Umstellung auf grünere IT zahlt sich aus

Selbst in Zeiten des wirtschaftlichen Rückgangs ist die Berücksichtigung des Umweltschutzes eine der wichtigsten Möglichkeiten für Unternehmen, durch die Verschlankung von Geschäftsprozessen Kosten zu sparen und sich auf ein neues politisches und wirtschaftliches Umfeld vorzubereiten, in dem die Unternehmen, die am effizientesten arbeiten, belohnt und jene, die keine Verbesserung der Energieeffizienz erreichen, bestraft werden.


Initiativen zur Energieeinsparung in ICT-Einrichtungen sind inzwischen keine Randthemen mehr, mit denen sich nur Unternehmer mit überdurchschnittlichem Umweltbewusstsein befassen.


Selbst in Zeiten des wirtschaftlichen Rückgangs ist die Berücksichtigung des Umweltschutzes eine der wichtigsten Möglichkeiten für Unternehmen, durch die Verschlankung von Geschäftsprozessen Kosten zu sparen und sich auf ein neues politisches und wirtschaftliches Umfeld vorzubereiten, in dem die Unternehmen, die am effizientesten arbeiten, belohnt und jene, die keine Verbesserung der Energieeffizienz erreichen, bestraft werden.


Daher werden Unternehmen, die sich für grüne IT-Lösungen entscheiden, nun besser aufgestellt sein, wenn sich die Wirtschaft erholt und das Wachstum wieder einsetzt. Aufgrund des ständig steigenden Speicherbedarfs müssen die Unternehmen Kosteneinsparungen belegen und angesichts der anstehenden Bestimmungen müssen sie während des wirtschaftlichen Abschwungs Elemente ihrer Infrastrukturanforderungen an Anbieter von Managed Services, die grüne IT anbieten, auslagern.

Please choose your country