Finanzdienstleister

Lange Tradition als Anbieter für Finanzunternehmen

Colt Telecom wurde 1992 gegründet, um Lösungen für die sich schnell wandelnden Bedürfnisse des Finanzsektors anzubieten. Unser Schwerpunkt sind unternehmenskritische Aktivitäten des Finanzdienstleistungssektors – ob Handelsgeschäfte oder die Bereitstellung von Marktdaten, ob Transaktions- und Zahlungsabwicklungen, Datenübertragung und -sicherheit oder Liquiditätsmanagement. Seit Kurzem verfügen wir über Verbindungen zu Turquoise, der neuen europäischen Wertpapierhandelsplattform. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Kernstück unseres Angebots ist unser komplett firmeneigenes, gemanagtes Netzwerk mit Rechenzentren in 23 europäischen Ländern und mehr als 20,065 direkt angeschlossenen Gebäuden in allen wichtigen Städten.

Wir versorgen viele der weltweit größten Finanzdienstleister mit komplett gemanagten Diensten bis zur Betriebssystemebene.

Zu unseren Kunden zählen 25 der größten Finanzinstitute der Welt. Wir verbinden 20 europäische Börsen, von denen sieben uns mit dem Hosting ihrer Plattformen betraut haben. Wir bedienen fünf der wichtigsten Marktdatenanbieter und stellen die Infrastruktur für den Zahlungsverkehr in 23 mitteleuropäischen Banken.

Über unser Netzwerk laufen tagtäglich Billionen Dollar – sicher und zuverlässig. 

Please choose your country