Wer wir sind

Colt ist die Information Delivery Platform und bietet integrierte Netzwerk-, Rechenzentrums-, Sprach- und IT-Services an. Zu den Kunden des Unternehmens gehören 17 der 25 führenden globalen Medienunternehmen und mehr als die Hälfte der globalen Finanzdienstleistungs- und Telekommunikationsunternehmen (Forbes 1000-Liste 2013). Darüber hinaus arbeitet Colt mit mehr als 50 Börsenstandorten und 13 nationalen Zentralbanken in Europa zusammen. Colt ist in 28 Ländern in Europa und Asien sowie in den USA präsent und unterhält Verbindungen zu über 200 Städten weltweit und Metropolitan Area Networks in 47 Städten. Colt besitzt 22 carrierneutrale Rechenzentren in Europa und managt weitere 7 in der Region Asien-Pazifik.

Colt hat kürzlich die Übernahme von KVH abgeschlossen. KVH ist ein Anbieter integrierter, gemanagter IT-Infrastruktur- und Kommunikationsleistungen mit Sitz in Tokio und Niederlassungen in Hongkong, Seoul und Singapur.

Colt ist in 28 europäischen Ländern aktiv und betreibt ein europäisches und transatlantisches Netzwerk, das sich über 168,160km erstreckt. Colt verfügt über Metropolitan Area Networks in 47 bedeutenden europäischen Städten mit direkten Glasfaserverbindungen zu 21,828 Gebäuden und 22 carrierneutralen Colt-Rechenzentren.

Neben dem Direktvertrieb nutzt Colt auch indirekte Vermarktungskanäle, darunter Carrier, Serviceprovider, Value-Added-Resellers (VARs) und Wiederverkäufer im Bereich Voice.

Wir bieten unseren Kunden einen messbaren Nutzen durch

  • ein branchenweit unübertroffenes Kundenerlebnis
  • vollständig integrierte Computing- und Netzwerk-Services
  • hervorragende Mitarbeiter, auf die man sich immer verlassen kann

KVH ist heute Teil der Colt Group S.A.

Colt hat kürzlich die Übernahme von KVH abgeschlossen. KVH ist ein Anbieter integrierter, gemanagter IT-Infrastruktur- und Kommunikationsleistungen mit Sitz in Tokio und Niederlassungen in Hongkong, Seoul und Singapur. Damit stärkt Colt seine Position als globaler Anbieter von Netzwerk-, IT- und Rechenzentrums-Services.  

Durch seine starke Präsenz in den für Colt strategisch wichtigen asiatischen Märkten und seinen großen Kundenstamm passt KVH ideal zu Colt. Mit dieser Übernahme kann Colt seine globale Präsenz weiter ausbauen und den Grundstein für künftiges Wachstum legen. Die Colt Group verfügt jetzt über ein Netzwerk, das sich über drei Kontinente erstreckt. Sie managt 29 carrierneutrale Rechenzentren, darunter 7 in der Region Asien/Pazifik und 22 eigene Rechenzentren in Europa.

Colt und KVH ergänzen sich gegenseitig. Sie verfolgen ähnliche Geschäftsmodelle, haben ähnliche Kundenstrukturen und bieten ähnliche Produkte und Services an. Beide Unternehmen konzentrieren sich auf wichtige vertikale Märkte mit hoher Informationsintensität (Kapitalmärkte, Medien, Business Services, Carrier und Anbieter von Cloud-Services) sowie auf die Städte, in denen diese Kunden angesiedelt sind. Die erweiterte Colt Group ist in der Lage, den Bedarf von Kunden nach nahtlosen globalen Lösungen abzudecken, und unterstützt heute Kunden in 86 Ländern.  

Please choose your country