Steigende Komplexität für die Finanzbranche

Die Vorschriften ändern sich. Der Service bleibt.

Rückblickend war 2011 ein Jahr, in dem sich die Finanzaufsichtsbehörden so richtig ins Zeug legten. Vor dem Hintergrund besonders eklatanter Fälle sind führende Investment-Banken, Börsen und Broker-Unternehmen bemüht, geplante Vorschriften wie die Finanzmarktverordnung in der EU (Financial Instruments Regulation, MiFIR) einzuhalten. Dies ist jedoch erst der Anfang. Nach neuestem Stand erwog das EU-Parlament über 50 neue Rechtsvorschriften für den Bankensektor.

Banken unterliegen strengen Kontrollen, um ein erhöhtes Maß an Berichterstattung und Transparenz durchzusetzen. Doch nicht nur sie sehen sich einem zunehmend komplexen behördlichen Umfeld gegenüber. Unsere Kunden im Versicherungssektor bereiten sich auf Solvency II vor, während der breitere Markt die EU-Richtlinie hinsichtlich des Datenschutzes debattiert.

Wie werden sich diese Änderungen auf europaweite Datenspeicherungs- und IT Managed Services sowie lokale Vorschriften auswirken?

Unsere Cloud Services bieten Ihnen die Möglichkeit, Daten jederzeit und überall zu speichern und aufzurufen, während Sie gleichzeitig die Datenschutzanforderungen Ihres Unternehmens, der Branche und der Länder, in denen Sie tätig sind, einhalten. Im Grunde kümmern sich unsere Rechenzentren um die Vorschriftendetails, so dass Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, um zu erfahren, wie wir mit dem sich permanent verändernden behördlichen Umfeld Schritt halten.

Please choose your country