Enterprise IaaS

Eine skalierbare IT, bereitgestellt als Cloud-basierter Service mit vollkommener Kontrolle

Nutzen

  • Geringere Investitionen: Übertragen Sie den Aufwand an Colt, der mit unternehmenseigenen IT-Anlagen einhergeht, und steigen Sie auf ein Betriebskostenmodell um.
  • Kostengünstiges Wachstum: Sie erhalten eine hoch verfügbare IT-Infrastruktur, die bei veränderten Geschäftsanforderungen schnell skaliert werden kann.
  • Innovation einfach gemacht: Stellen Sie eine temporäre Test- und Entwicklungsumgebung ohne Kapitalaufwand bereit.
  • Behalten Sie die Kontrolle: Sie wissen, wo sich Ihre Daten befinden, können sich auf die Datensicherheit verlassen und haben uneingeschränkten Einblick in die Verfügbarkeit, Leistung und Kapazität des Services.

Eigenschaften

  • Sichere Bereitstellung von IT-Ressourcen mit flexiblen Cloud-basierten Technologien
  • Auswahl an Modulen für virtuelle und dedizierte Server, Solaris Zones, Speicher, Backup, Netzwerk, Sicherheit und Software
  • Online-Kundenportal mit Überblick über Verfügbarkeit, Leistung und Kapazität des Services
  • Service-Überwachung, Konfiguration, Vorfall- und Problemmanagement durch Colt

Vermeiden Sie den Management- und Wartungsaufwand, der mit unternehmenseigenen IT-Anlagen einhergeht, und verlagern Sie Ihr IT-Kostenmodell vom Investitions- zum Betriebsaufwand. Mit dem Colt Enterprise IaaS erhalten Sie Ihre gewünschte Infrastruktur als Service aus mehreren Standardmodulen - Server, Speicher, Backup, Netzwerk, Sicherheit, Software sowie anpassbaren Optionen.

Der modulare Service ist äußerst flexibel: Sie können bei uns nur einen einzigen virtuellen Server oder Ihre gesamte IT-Umgebung hosten. Die Kapazität kann unkompliziert an veränderte Geschäftsanforderungen angepasst werden. Auch sorgen wir dafür, dass Ihre Hardware und Betriebssysteme sicher und verfügbar sind.

Wir bieten Ihnen eine vollständige Transparenz über die Verfügbarkeit, Leistung und Kapazität Ihres Services über ein sicheres Online-Überwachungsportal.

Der Enterprise IaaS deckt Server, Speicher, Backup, Netzwerk, Sicherheit sowie Zugriff auf unsere standardmäßige System- und Software-Library ab. Beschreibungen der Standardmodule finden Sie im Folgenden. Erweiterungen und Upgrades mit zusätzlichen Service-Optionen sind bei Bedarf möglich.

Gemanagte virtuelle und dedizierte Server

Diese Module umfassen Konfiguration, Betrieb und Wartung von Servern und Betriebssystemen (Windows oder Linux Red Hat). Virtuelle Server werden in einer Hochverfügbarkeitsumgebung auf gemeinsam genutzten physikalischen Servern bereitgestellt.

Managed Solaris Zone

Dieses Modul umfasst Konfiguration, Betrieb und Wartung einer Solaris Zone in einer gemeinsam genutzten Umgebung. Managed Solaris Zones werden bei Bedarf als Hochverfügbarkeitszonen bereitgestellt.

Managed Storage

Das Managed Storage-Modul läuft auf einer gemeinsam genutzten Speicherplattform. Sie können den Service als eigenständigen Speicher nutzen oder damit zusätzliche Speicherkapazität für Ihre gemanagten Server des Enterprise IaaS bereitstellen.

Managed Backup

Das Managed Backup-Modul führt ein tägliches Backup auf Band aus. Optional kann die Backup- und Wiederherstellungsleistung auch mit einem Festplatten-Staging verbessert werden.

Netzwerk und Sicherheit

Dieses Modul deckt folgende Kapazitäten ab:

  • Dedizierter Sicherheitskontext - übernimmt Funktionen einer Firewall: Network Address Translation, Port Address Translation und regelbasierte Stateful Packet Inspection
  • Load Balancer - konfigurierbar für Least Connections oder Round Robin
  • Verbindungen - Anschluss Ihres Enterprise IaaS an die Colt Networking Services oder das Internet
  • Internet-VPN - Site-to-Site- oder Client-to-Site-Verbindungen, damit Ihr Standort oder einzelne Benutzer Fernzugriff auf Ihren Enterprise IaaS erhalten

System- und Software-Library

Sie können unterschiedliche, von uns gemanagte Library Software zu Ihrem Enterprise IaaS hinzufügen.

Dienstverwaltung und Support

Wir überwachen die Plattform für den Enterprise IaaS rund um die Uhr. Das umfasst die Serververfügbarkeit, CPU- und Speicherauslastung, verfügbaren Festplattenspeicher und Netzwerkschnittstellen.

Wir übernehmen das Vorfall-, Problem-, Konfigurations- und Kapazitätsmanagement. Unsere Lösungen und Prozesse basieren auf dem ITIL-Framework und sind stets am optimalen Geschäftsablauf orientiert.

Please choose your country