Colt LANLink

Connectivity leicht gemacht

Wie können Sie zwei wichtige Standorte miteinander verbinden oder Zweigstellen direkt, sicher, kostengünstig und mühelos an Ihre Zentrale anbinden? Ganz einfach – die Technologie, die Sie benötigen, ist bereits vorhanden: Ihr Ethernet.

Mit den Ethernet Point-to-Point- und Hub-and-Spoke-Lösungen von Colt können Sie ein Netzwerk einrichten, das Ihren Leuten die Connectivity bietet, die sie für ihre Arbeit, Kundendienstleistungen und die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens benötigen. Ohne, dass Sie hierfür spezielle Geräte anschaffen, neue Fachleute einstellen oder um die Überschaubarkeit Ihres Systems fürchten müssen.

Als Pionier der Nutzung von Ethernet für WANs bietet Colt Ihnen jederzeit und an jedem Ort High-Speed-Zugriff auf alle unternehmenskritischen Anwendungen. Eine einfach zu verwaltende, optimal skalierbare und flexible Lösung, bei der Sie Parameter wie Geschwindigkeit oder Class of Service problemlos modifizieren und entsprechend der Entwicklung Ihres Unternehmens unterschiedliche Bandbreiten wählen können.

Colts unternehmenseigenes Glasfasernetzwerk mit seiner weithin bekannten europaweiten Deckung ermöglicht es Ihrem IT-Team, mit den ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen Rechenzentren untereinander oder Zweigstellen mit Ihrer Zentrale zu verbinden. Und damit dieses Angebot nicht auf den Stadtbereich beschränkt ist, hat Colt alles getan, damit Sie auch auf nationaler und internationaler Ebene von dieser Lösung profitieren können.

Zahlreiche Auszeichnungen belegen, dass Colt in Sachen Ethernet-Connectivity zur Spitzenklasse zählt und auch unser lokaler, rund um die Uhr erreichbarer Kundendienst in der jeweiligen Landessprache seinesgleichen sucht. Und wie unsere Leistung ist auch die Qualität unseres Service mit bis zu 99,999 %iger Verfügbarkeit kaum zu übertreffen.

MEF 2013 award image 1 (en) MEF 2013 award image 2 (en) MEF 2013 award image 3 (en)

Absolute Flexibilität und Kontrolle. Ultimative Einfachheit und Effizienz.

Das Colt Ethernet Point-to-Point-Angebot ermöglicht es Ihnen, mehrere Zweigstellen innerhalb einer Stadt, landesweit oder international miteinander zu verbinden. Außerdem können Sie ganz einfach und flexibel Ihr eigenes VLAN und Broadcast- oder Multicast-Domains einrichten, da das Management genauso funktioniert wie das Ihres bisherigen LAN. Dadurch, dass das System voll und ganz mit der bereits für Ihr LAN verwendeten Ethernet-Technologie läuft, werden Ihre Ressourcen besser ausgeschöpft. Hinzu kommt, dass die Kosten für Ethernet-Hardware deutlich niedriger sind als spezielle WAN-Kits, was wiederum die TCO für Ihr gesamtes Netzwerk senkt.

Hochgradige Ausfallsicherheit ist für uns selbstverständlich: Unser Backbone-Netzwerk nutzt modernste SDH Self-Healing-Technologie für maximale Sicherheit. Dedizierte Layer-1-Services garantieren, dass Daten, die von einem Standort zum anderen übertragen werden, nicht von anderen Colt-Kunden abgefangen werden können. Auch unsere eigenen Standorte sind natürlich entsprechend gut abgesichert.

Je nach Bedarf können Sie beim SDH-Layer zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten von 1 MBit/s bis hin zu 10 GBit/s wählen. Da die Bandbreite in sehr kleinen Schritten differenzierbar ist, können Sie genau die für Sie passenden Geschwindigkeiten wählen und im Falle eventueller Veränderungen schnell und effizient anpassen.

Feste Partnerschaften mit über 50 europäischen Partnern sorgen dafür, dass auch Standorte Ihres Unternehmens, die nicht an unser firmeneigenes Glasfasernetz angebunden sind, nahtlos und schnell integriert werden können. Da nur noch ein Anbieter für Sie zuständig ist, sparen Sie sich das sonst übliche Hin und Her zwischen verschiedenen Unternehmen. Anspruchsvolle SLAs garantieren Ihnen rund um die Uhr erstklassigen Support.

Please choose your country