Managed Grid Service

Schneller Zugriff auf umfassend gemanagte Grid-Ressourcen

Nutzen

  • Senkung von Betriebskosten: Mit unserem Managed Service profitieren Sie von Kostenvorteilen und von Best Practices für Grid Management.
  • Schnellere Reaktion auf Veränderungen: Nutzen Sie Grid-Computing-Kapazität nach Bedarf und schneller, als Sie sie je selbst bereitstellen könnten.
  • Kostengünstige Innovationen: Schieben Sie Test- und Entwicklungsumgebungen nicht mehr auf, nur weil die Grid-Infrastruktur oder Rechenleistung fehlt.
  • Behalten Sie die Kontrolle: Sie wissen jederzeit genau, wo Ihre Daten liegen, um Vorschriften und gesetzliche Auflagen zu erfüllen.

Eigenschaften

  • Zugriff auf vollständig gemanagte Grid-Ressourcen ohne Investitionen
  • Schnellere Rechenleistung, höherer Durchsatz und höhere Anwendungsleistung
  • Kalkulierbarer monatlicher Aufwand für vertraglich abgedeckte Grid-Ressourcen
  • Sicherheit: Tier 3-Rechenzentren, zertifiziert nach ISO 27001, mit vor der Einstellung überprüftem Personal für einen sicheren Betrieb

Unser Managed Grid Service richtet sich an Unternehmen, die den täglichen Arbeitsaufwand für ihre Mitarbeiter bei der Bereitstellung vorhandener DataSynapse Grid Services reduzieren wollen, oder die weder über die Kenntnisse noch die Ressourcen verfügen, um ein eigenes Grid zu erstellen oder darin zu investieren.

Wir installieren, konfigurieren und managen die Hardware und übernehmen Software-Updates. Sie behalten die Kontrolle über die Grid-Bibliotheksdateien, die Auslastungsplanung für das Grid sowie andere Grid-spezifische Funktionen.

Starke Partnerschaft

Wir bieten den Managed Grid Service in Zusammenarbeit mit TIBCO an, einem führenden Anbieter im Bereich der Grid-Technologie. Durch die Kombination der DataSynapse-Technologie von TIBCO und unserer Kompetenz für Netzwerke und Rechenzentren können wir ein Managed Grid bieten, deren Architektur und Betrieb höchst effektiv ausgelegt ist. Damit erhalten Sie größte Flexibilität und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Managed Grid Service umfasst vollständig gemanagte Grids unter Verwendung von Grid Servern, die auf Infrastrukturen von Colt Rechenzentren basieren. Die Grid-Computing-Software, der Grid Manager, priorisiert, plant und gleicht die Arbeitslasten der HPC-Anwendung aus. Der Grid Manager umfasst zwei Komponenten:

  • Der Grid Broker weist Ressourcen zu, steuert Aufträge und speichert die Anwendungsbibliotheken der Anwendungen. Diese werden von den Grid Engines heruntergeladen, wenn der Grid Broker ihnen einen Auftrag zuweist.
  • Der Grid Director authentifiziert und weist den Grid Brokern Grid Clients (Ihre Anwendungen) sowie Grid Engines basierend auf definierten Richtlinien zu.

Wir installieren und managen die zugrunde liegenden Grid-Computing-Ressourcen mit virtuellen Rechnern, die Instanzen der DataSynapse Grid Engine enthalten. Wir bieten Standard-Images für physikalische Server oder virtuelle Rechner unter Windows und RedHat Linux. Alternativ können wir ggf. die von Ihnen bereitgestellten Server-Images mit Patches aktualisieren und betreiben.

Der Service umfasst auch die Grid-Ereignis- und statistischen Datenbanken sowie wöchentliche Berichte über die Grid-Auslastung mit Service-Übersicht.

Service-Implementierung

Wir übernehmen die Installation der Grid Manager Server-Software und die Konfiguration gemäß der von Ihnen festgelegten Anforderungen. Wir stellen die Laufzeitumgebungen und Grid Engine-Instanzen für virtuelle Rechner bereit. Zudem konfigurieren wir mehrere vorab definierte Benutzerrollen, die unterschiedliche Zugriffsstufen für die Managementschnittstelle auf dem Grid Manager Server darstellen.

Dienstverwaltung und Support

  • Wir managen und überwachen rund um die Uhr alle Grid-Betriebsfunktionen, die in unseren Rechenzentren ausgeführt werden. Das umfasst:
  • Überwachung der Grid Server und Grid Engines sowie der zugrunde liegenden Infrastruktur
  • Tägliche Sicherung der Systemdateien und Konfiguration
  • Überwachung unterschiedlicher Parameter auf den Servern und ggf. Ergreifen erforderlicher Maßnahmen
  • Software-Updates und -Patches nach Absprache

Außerdem übernehmen wir das Vorfall-, Problem-, Konfigurations- und Kapazitätsmanagement. Unsere Lösungen und Prozesse basieren auf dem ITIL-Framework und sind stets am optimalen Geschäftsablauf orientiert.

Please choose your country