Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: Mai 2018

1. Einleitung und Annahme der Datenschutzrichtlinien

Colt erbringt Netzwerk- und Kommunikationsdienste auf Weltniveau für Firmen und Großkunden in Europa, Asien und Nordamerikas größten Wirtschaftsstandorten. Colt ermöglicht die digitale Transformation von Unternehmen durch sein unter dem Namen Colt IQ Network bekanntes intelligentes, zweckorientiertes und Cloud-integriertes Netzwerk.

Für uns bei Colt ist der Schutz Ihrer Privatsphäre genauso wichtig wie für Sie selbst. Wir haben diese Richtlinien entwickelt, weil uns daran gelegen ist, dass Sie das Gefühl haben, uns in Bezug auf die Schutz Ihrer und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten vertrauen zu können. Colt Technology Services  (“Colt”, “wir” oder und die “Gesellschaft”) ist dem Schutz der Privatsphäre von Personen, die Verträge Colt abschließen, Personen, welche die Websites der Gesellschaft besuchen und um Informationen nachsuchen, Personen, die sich anmelden, um die nachstehend definierten Dienste von Colt zu nutzen, und Personen, die sich anmelden, um an Veranstaltungen der Gesellschaft teilzunehmen, verpflichtet.

Die Datenschutzrichtlinien von Colt (die “Datenschutzrichtlinien”) gelten für alle von Colt Technology Services Group Limited sowie gegebenenfalls alle von unseren verbundenen Gesellschaften in der EU (im Weiteren hierin "Colt", "wir" oder "uns") angebotenen Verträge, Dienste und Websites, die auf diese Datenschutzrichtlinien Bezug nehmen. Der Begriff ‘Kunde’ bezieht sich auf Kunden, Neukunden (potenzielle Kunden), ehemalige Kunden und Besucher unserer Website, Besucher unserer Messen oder Konferenzen und Empfänger unserer digitalen Dienste, einschließlich Marketing. In den Datenschutzrichtlinien ist definiert, auf welche Weise Colt Ihre Privatsphäre schützt; ferner sind dieDatenschutzpraktiken von Colt betreffend die Nutzung der Websites der Gesellschaft und die von Colt angebotenen verwandten Anwendungen, Dienste und Programme (gemeinsam die “Dienste”) sowie die individuellen Optionen betreffend Nutzung, Zugriff auf und Korrektur von personenbezogenen Informationen beschrieben.

Colt bietet viele verschiedene Verträge, Dienste und Websites für viele verschiedene geschäftliche Zwecke an. Die Datenschutzrichtlinien finden auf alle unserer Verträge, Dienste und Websites Anwendung, sofern nicht ausdrücklich anderweitig angegeben, wobei dieselben in diesen Datenschutzrichtlinien durchgehend gemeinsam als “Verträge”, “Dienste” und “Websites” bezeichnet werden.  Eine Liste unserer verbundenen Gesellschaften ist unter dem Link https://www.colt.net/de/legal/ zu finden, indem Sie dort die Option 'Unternehmensgruppe Colt' wählen.

Diese Datenschutzrichtlinien gelten unbeschadet etwaiger besonderer lokaler Datenschutzerfordernisse oder zusätzlicher lokaler Bestimmungen zum Schutz der Privatsphäre, die gegebenenfalls auf unseren Websites veröffentlicht oder in unsere Verträge aufgenommen werden oder dem Kunden von Fall zu Fall im Zusammenhang mit unseren Diensten mitgeteilt werden.

Durch Zugriff auf und Nutzung der Websites von Colt, Abschluss eines Vertrags mit Colt oder Nutzung der Dienste von Colt sind Sie mit der Erfassung, Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben, einverstanden. Ihre Nutzung der Websites oder der Dienste von Colt und/oder der Abschluss eines Vertrags mit uns gelten als Zustimmung zur Verarbeitung der betreffenden Informationen durch uns. Vor Nutzung oder Übermittlung von personenbezogenen Daten auf bestimmten Bereichen der Websites, betreffend einen Vertrag oder als Teil unserer Dienste, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihre Annahme dieser Datenschutzrichtlinien zu bestätigen, sei es elektronisch durch Abhaken von Kästchen und/oder Anklicken von "I ACCEPT" oder ähnlichen Tasten. Indem Sie die betreffenden Kästchen abhaken und/oder die betreffenden Tasten anklicken und die betreffende Website oder unsere Dienste nutzen, bestätigen Sie, dass Sie mit der Erfassung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben einverstanden sind. Unsere Aufzeichnungen Ihrer Annahme dieser Datenschutzrichtlinien, des Datums derselben sowie aller zukünftigen Abänderungen dieser Datenschutzrichtlinien gelten als schlüssiger und schriftlicher Nachweis Ihrer Zustimmung.

Die Datenschutzrichtlinienbeinhalten:

  • Die Kernpunkte, die Sie über unsere Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wissen müssen
  • Welche personenbezogenen Daten wird Colt erfassen
  • Auf welche Weise nutzen wir Ihre von uns erfassten personenbezogenen Daten
  • Für welche Zwecke nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten
  • Aus welchem Grund und mit wem tauschen wir Ihre personenbezogenen Daten aus
  • In welchen Fällen können Ihre personenbezogenen Daten ins Ausland übermittelt werden
  • Auf welche Weise schützen wir die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten
  • Welche Möglichkeiten und Rechte haben Sie betreffend unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Wie können Sie mit uns Kontakt betreffend unsere Datenschutzpraktiken und die Ausübung Ihrer Rechte aufnehmen

Die Datenschutzrichtlinien wurden letztmals zu dem eingangs auf dieser Unterlage genannten Datum überprüft und aktualisiert und sind seit dem betreffenden Datum in Kraft.

2. Kernpunkte, die Sie über unsere Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wissen müssen

  • Wir erfassen und nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Verwaltung unserer Beziehung mit Ihnen, einschließlich der Beantwortung Ihrer Anfragen oder Beschwerden, der Bereitstellung unserer Produkte und Dienste an Sie, der Verwaltung unserer Verträge mit Ihnen, um Sie betreffend unsere Produkte und Dienste, Partner, Werbeaktionen und Veranstaltungen zu informieren, zur Verwaltung und Verbesserung unserer Websites und Dienste, zur Beantwortung behördlicher Anfragen, zur Befolgung unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen sowie zu anderen legitimen geschäftlichen Zwecken. Colt tauscht personenbezogene Daten nicht mit Dritten für verkaufsfördernde Zwecke aus, noch verkauft, vermietet oder handelt sie mit denselben.
  • Wenn Sie ein Interesse daran bekunden, weitere Informationen betreffend die Dienste zu erhalten, oder sich zur Nutzung der Websites oder anderer Dienste anmelden oder sich zu einer Veranstaltung anmelden, stellen Sie der Gesellschaft persönliche Kontaktinformationen, wie beispielsweise Ihren Namen, den Namen Ihrer Gesellschaft, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse (“erforderliche Kontaktinformationen”) zur Verfügung, die es ihr ermöglicht, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Des Weiteren ist Colt berechtigt, im Fall, dass Sie Dienste erwerben oder sich für eine Veranstaltung anmelden, von Ihnen zu verlangen, dass Sie der Gesellschaft Daten zu Ihrer Kreditwürdigkeit und zur Abrechnung, wie z.B. Rechnungsname und Rechnungsadresse sowie die Anzahl der Mitarbeiter innerhalb der Organisation, welche die Dienste nutzen werden (“Abrechnungsinformationen”) zur Verfügung stellen, wobei diese nicht als personenbezogene Daten gelten.
  • Wir sind berechtigt, von Ihnen Informationen zu verlangen, die es uns ermöglichen, Ihnen einen Service zu erbringen, wobei wir die betreffenden Informationen telefonisch, mittels schriftlicher/digitaler Korrespondenz oder über die Website erfassen.
  • Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, sofern diese gesetzlich erforderlich ist, verwenden wir Cookies und andere Technologien zur Verfolgung der Nutzung unserer Websites und Dienste. Um mehr über unsere Nutzung von Cookies und Ihre Rechte in diesem Zusammenhang zu erfahren in, lesen Sie bitte unten.
  • Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, sofern diese gesetzlich erforderlich ist, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung von Marketing-, verkaufsfördernden und informativen Aktivitäten sowie zur Ausführung von Business Analytics, Zufriedenheitsstudien oder Marktforschung und Durchführung von Direkt-Marketing zu nutzen.
  • Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Einheiten der Unternehmensgruppe Colt [sowie] mit Drittanbietern, die wir zur Verarbeitung von Daten in unserem Namen einsetzen, auszutauschen, wenn dieser Austausch gesetzlich vorgeschrieben ist, oder in anderen gesetzlich zulässigen Situationen. In Übereinstimmung mit geltenden rechtlichen Bestimmungen haben Sie das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten, die wir über Sie im Besitz halten, auf Korrektur, Löschung oder Vernichtung von inkorrekten Daten, jederzeit und kostenlos einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direkt-Marketing Zwecken zu erheben, sowie weitere Recht gemäß geltendem Recht.
  • Ihre Nutzung unserer Dienste und Websites sowie der Abschluss von Verträgen mit uns gilt als Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten nach Indien und an andere Einheiten von Colt in anderen Gerichtsbarkeiten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, in denen möglicherweise nicht das gleiche Ausmaß an Datenschutz geboten wird wie in Ihrem Heimatland.
  • Diese Datenschutzrichtlinien finden nur auf die Art und Weise Anwendung, auf welche Colt Ihre personenbezogenen Daten behandelt. Sie finden keine Anwendung auf irgendwelche anderen Gesellschaften oder die Websites irgendwelcher anderen Gesellschaften, selbst wenn Ihr Zugriff auf dieselben über Colt erfolgt ist. Falls Sie Ihre personenbezogenen Daten gegenüber anderen Gesellschaften offenlegen, werden Ihre Informationen gemäß den Datenschutzpraktiken derselben behandelt.

3. Welche personenbezogenen Daten wird Colt erfassen?

Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinien bedeutet "personenbezogene Daten" jegliche Informationen, die Sie identifizieren, die dazu verwendet werden könnten, Sie zu  identifizieren, oder die Sie betreffen und die Sie über sich übermitteln, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, und/oder die auf andere Weise von uns erfasst werden, sei es, wenn Sie die Websites besuchen, telefonisch über unseren Kundendienst, schriftlich mittels Auftragsformularen oder auf andere Weise.  Während der Dauer unserer Beziehung mit Ihnen sind wir berechtigt, in den folgenden Fällen Ihre personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail und anderen Kontaktdaten sowie etwaigen anderen Sie betreffenden Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu erfassen und zu verarbeiten:

  • Besuch unserer Websites und Ansicht unserer Produkte und Dienste;
  • Erstellung eines Kontos auf unseren Websites;
  • Anfragen betreffend unsere Produkte und Dienste oder Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst;
  • Abschluss eines Vertrags mit uns und Kauf unserer Produkte und Dienste;
  • Teilnahme an einer Werbeaktion, Veranstaltung, Umfrage oder anderen von uns organisierten Marketingaktion; oder
  • Anmeldung für unsere Newsletter oder andere verkaufsfördernde Materialien.

Uns von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten

Die Arten von personenbezogenen Daten, zu deren Erfassung wir im Zusammenhang mit den vorstehend aufgeführten Fällen berechtigt sind, sind wie folgt:

  • Ihr Name, Ihre Adresse und Kontaktdaten (wie z.B. Telefon-, Mobil- und Faxnummern, E-Mail Adresse)
  • Einzelheiten von Kontaktpersonen (wie z.B. Name, Adresse, Stellung/Titel, Telefon- und Faxnummern, E-Mail Adresse);
  • bereitgestellte Dienste, einschließlich Online-Dienste;
  • uns von Ihnen angegebene Namen, E-Mail Adressen und Telefonnummern Dritter;
  • Einzelheiten Ihres Online-Kontos, einschließlich Nutzerrname, Passwort und sonstige zum Zugriff auf Produkte und Dienste von Colt verwendete Nutzerinformationen;
  • finanzielle und Zahlungsdaten, wie z.B. Ihre Bankverbindung, Rechnungs- und Zahlungsbedingungen sowie etwaige personenbezogene Daten zur Erfüllung und Legitimierung der Verarbeitung von Rechnungsinformationen;
  • Beschwerden und Anfragen;
  • Unternehmensprofil;
  • Steueridentifikationsnummer, falls Sie Produkte oder Dienste anfordern, für welche die betreffende Information erforderlich ist; und
  • in Beantwortung von Umfragen gegebene Antworten.

Automatisch erfasste personenbezogene Daten

Im Fall des Besuchs unserer Websites oder der Nutzung unserer Dienste, sind wir berechtigt, vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, sofern diese gesetzlich erforderlich ist, personenbezogene Daten automatisch zu erfassen, ohne dass Sie die betreffenden Informationen, aktiv übermitteln, indem wir Technologien wie z.B. Cookies, Webserver-Protokolle, Webbeacons und ähnliche Technologien verwenden, wie nachstehend beschrieben.

Zu den Arten von personenbezogenen Daten, die wir gegebenenfalls durch Ihre Besuche der Websites oder Nutzung der Dienste erfassen, gehören in dem gemäß geltendem Recht erlaubtem Ausmaß und vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Zustimmung,  falls diese erforderlich ist:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs, verweisende Adresse (der Ort, von dem ein Besucher auf die Websites kommt);
  • Typ des Internetbrowsers, OS und Gerätedetails;
  • IP Adresse (eine einmalige Zahl, die einem jeden mit dem Internet verbundenen Computer zu Identifikationszwecken zugewiesen ist)des Besuchers;
  • Verkehrsdaten für Gespräche oder Internetsitzungen im Fall der Nutzung Ihres Telefons oder von Internetdiensten, einschließlich der gewählten Nummern, Identifikation des Telefons, Gesprächsdauer, Datum, Dauer und Datenvolumen der Internetsitzung;
  • gegebenenfalls während Gesprächen oder Internetsitzungen generierte Positionsdaten;
  • Geschichte Ihrer Kontakte mit unserem Kundendienst.

Von Dritten erfasste personenbezogene Daten

Colt kann außerdem Informationen betreffend Kunden aus anderen Quellen, einschließlich Dritten, von denen wir Daten gekauft haben, erhalten und die betreffenden Informationen mit bereits in unserem Besitz befindlichen Sie betreffenden Daten kombinieren.  Dies hilft uns, unsere Unterlagen zu aktualisieren, auszubauen und zu analysieren, neue Kunden zu identifizieren und auf potenzielle Kunden zugeschnittene Werbung zu entwickeln, um Produkte und Dienste anzubieten, die für Sie von Interesse ein könnten. Wir werden sicherstellen, dass  alle Marketingaktionen den DSGVO Erfordernissen entsprechen.

4. Auf welche Weise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Colt wird Ihre personenbezogenen Daten für die in diesen Datenschutzrichtlinien beschriebenen Zwecke oder wie anderweitig gemäß geltendem Recht zulässig verarbeiten. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Colt für die nachstehend beschriebenen Zwecke basiert auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder auf der Notwendigkeit, Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke unserer berechtigten Interessen zu verarbeiten, wie in Artikel 9, 2 (a) und (f) der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 vom 27 April 2016 (“DSGVO”) bestimmt.

Ihre personenbezogenen Informationen dürfen von Colt und ihren verbundenen Gesellschaften, für Zwecke einschließlich der nachstehend aufgeführten verarbeitet werden:

  • Verwaltung unserer Beziehung mit Ihnen, einschließlich der Beantwortung Ihrer Anfragen oder Beschwerden;
  • Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte, Dienste oder Informationen sowie Informationen betreffend unsere Produkte und Dienste;
  • Verwaltung, Betrieb, Instandhaltung und Verbesserung unserer Websites und Dienste;
  • Gewährleistung eines effizienten Kundenbeziehungsmanagements;
  • Vereinfachung des Zugriffs auf einige interaktive Funktionen auf unseren Websites oder Diensten;
  • Management Ihrer Konten, Bestellungen, Rechnungen und Zahlungen;
  • Management und Zurverfügungstellung von Kundendienstleistungen;
  • Verwaltung von Buchhaltungs- und steuerlichen Angelegenheiten;
  • Beantwortung von Anfragen von Verwaltungs- und Justizbehörden; und
  • Befolgung der anwendbaren Gesetzen und Vorschriften.

Die Angabe von personenbezogenen Daten für diese Zwecke ist notwendig, und eine Weigerung würde es für Colt unmöglich machen, den Vertrag mit Ihnen zu verwalten oder ihren vertraglichen und rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen. Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, sofern diese gesetzlich erforderlich ist, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten ferner für folgende Zwecke zu nutzen:

  • um die Arbeitsweise unserer Websites stetig zu verbessern;
  • um zu zählen, wie viele Personen unsere Websites besuchen, woher sie stammen, wann sie einen Besuch abstatten, wie lange sie verweilen und welche Seiten sie anschauen;
  • um Ihre Aktivität auf unseren Websites zuzuordnen, uns einen Einblick zu verschaffen, welche Produkte und Dienste für Sie von Interesse sein könnten, und um die Performance unserer Werbung zu messen;
  • um Einzelheiten Ihrer Browser-, OS- und Gerätenutzung festzustellen, um zu gewährleisten, dass Sie ein gutes Online-Erlebnis haben, wenn Sie auf unsere Websites zugreifen;
  • um Ihnen Zugriff auf wertvolle Colt Internet-basierte Informationen und Dienste zu bieten;
  • um die Nutzung der Websites zu überprüfen;
  • um die von uns angebotenen Dienste zu vermarkten und zu verbessern; und
  • um Werbeaktionen, Kampagnen, Umfragen und andere Marketing-Initiativen gemäß dem nachstehend aufgeführten Abschnitt "Auf welche Weise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken?"durchzuführen;
  • um Sie über Sonderangebote und Nachlässe zu informieren;
  • um zu verstehen, auf welche Weise Sie Produkte & Dienste verwenden, um somit neuere und bessere Versionen zu entwickeln;
  • um Forschung zu betreiben und statistische Analysen durchzuführen, einschließlich des Monitoring der Art und Weise, wie alle Kunden unser Netzwerk, unsere Produkte und Dienste nutzen, sei es auf anonymer Grundlage oder nach Geschäftsbereichen geordnet.
  • um Betrug und andere Straftaten zu verhindern und aufzudecken, Schulden einzutreiben oder Schuldner aufzuspüren.

Die Zurverfügungstellung von personenbezogenen Daten für Marketingzwecke geschieht auf freiwilliger Grundlage und eine Weigerung hat keinen Einfluss auf die Erfüllung eines von Colt abgeschlossenen Vertrags.

Mit dem Ziel, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und die Qualität unserer Dienstezu verbessern, sind wir im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang berechtigt, die uns von Ihnen übermittelten Informationenmit anderen Informationen zu kombinieren, die wir von Ihnen[oder] von Dritten erhalten oder mit anderen öffentlich demografische Informationen zu kombinieren.

Zusätzlich erfassen wir Informationen von Besuchern unserer Websites, was uns hilft, Verbesserungen an den Websites und den von uns zur Verfügung gestellten Diensten vorzunehmen. Wir wissen beispielsweise, wie viele Besucher es für jede Seite einer Website gibt, wann deren Besuche stattfanden, für wie lange und auf welchen Bereichen der Website. Wir sind berechtigt, diese Informationen mit unseren Inserenten und anderen Gesellschaften, die ihre Produkte oder Dienste auf unseren Websites anbieten, auszutauschen. Es ist für uns hilfreich, diesen Organisationen zu zeigen, wie effektiv unsere Website als Vertriebskanal für Produkte ist. Weder Sie noch irgendeine andere Person kann aufgrund der von uns ausgetauschten Informationen identifiziert werden, da die Daten verdichtet und anonymisiert sind.

5. Aus welchem Grund und mit wem tauschen wir Ihre personenbezogenen Daten aus?

Es ist unser geschäftspolitischer Grundsatz, von uns erfasste personenbezogene Daten nicht an Dritte außerhalb von Colt weiterzugeben, zu verkaufen oder auf andere Weise zur Verfügung zu stellen, es sei denn mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder falls dies erforderlich ist und im Einklang mit geltendem Recht steht. Entsprechend diesem Grundsatz tauschen wir personenbezogene Daten mit den nachstehend aufgeführten Empfängern aus.

  • Tochtergesellschaften und verbundene Einheiten von Colt (‘verbundene Gesellschaften von Colt’).Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Gesellschaften der Unternehmensgruppe Colt auszutauschen (eine Liste der verbundenen Gesellschaften von Coltfinden Sie unter https://www.colt.net/legal/, mit Wahl der Option Colt Group). Für die unter dem vorstehenden Abschnitt "Auf welche Weise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?"bestimmtenZwecke und wie in dem Abschnitt "Werdenpersonenbezogene Daten ins Ausland übermittelt?" beschrieben.
  • Ihre personenbezogenen Daten können im Zusammenhang mit Verwaltungsdiensten, Datenanalyse, Finanz-, Buchhaltungs- oder anderen administrativen Diensten und informationstechnologischer Unterstützung gegenüber von uns beauftragten Drittanbietern offengelegt werden. Die betreffenden Drittanbieter haben Zugriff auf – und verarbeiten – personenbezogene Daten lediglich in unserem Namen und aufgrund unserer Anweisungen und werden zuangemessenen Sicherheitsmaßnahmen verpflichtet.
  • Geschäftspartner von Colt. Eine Liste der betreffenden Partner kann Kunden auf Anforderung zur Verfügung gestellt werden, vorausgesetzt, dass es einen berechtigten Grund hierfür gibt.
  • Andere Datenempfänger.Für die vorstehend genannten Zwecke, oder falls dies anderweitig kraft Gesetzes vorgeschrieben ist, müssen wir gegebenenfalls personenbezogene Daten auch Dritten zur Verfügung zu stellen, wie z.B. Beratern, Banken und Finanzinstituten, Fachleuten, unabhängigen Beratern, potenziellen oder bestehenden Investoren und/oder Erwerbern (im Zusammenhang mit einem Unternehmenszusammenschluss, einer Übernahme oder einem Verkauf, bei denen Colt oder ihre verbundenen Gesellschaften involviert sind, als Teil einer Umstrukturierung, einem Verkauf von Aktien oder Vermögenswerten oder einem anderen Wechsel der Unternehmenskontrolle), aufsichtsrechtlichen und/oder administrativen Behörden, Gerichten [oder] Polizeibehörden.

In Erwiderung zu ordnungsgemäß gestellten Anforderungen stellt Colt gegebenenfalls Informationen für Zwecke der Verhütung und Aufklärung von Verbrechen und der Festnahme oder Verfolgung von Straftätern zur Verfügung, falls gesetzlich dazu verpflichtet, wie beispielsweise aufgrund eines Gerichtsbeschlusses oder in Erwiderung zu ordnungsgemäß gestellten gerichtlichen oder administrativen Anforderungen. Colt stellt gegebenenfalls Informationen auch zum Zweck des Schutzes der nationalen Sicherheit zur Verfügung. In beiden Fällen wird Colt in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht handeln.

  • Andere Telekommunikationsbetreiber.Colt erhält Informationen von anderen Telekommunikationsbetreibern betreffend deren Kunden, um Colt zu ermöglichen, deren Einzelheiten (gemeinsam mit den Informationen über unsere eigenen Kunden) in Telefonverzeichnissen aufzuführen. Außerdem stellen wir Telefonnummern für Teilnehmerverzeichnisse zur Verfügung, sofern Kunden (BT oder andere lizensierte Telekommunikationsbetreiber) sich nicht für Geheimnummern entschieden haben.

Wir sind ferner berechtigt, Sie betreffende personenbezogene Daten offenzulegen, wenn Sie ausdrücklich (mittels Vertrag oder anderem Rechtsinstrument) Ihre Zustimmung hierzu erklärt haben oder wir der Meinung sind, dass die Offenlegung für unsere legitimen Interessen (oder diejenigen des Dritten, gegenüber wir Ihre Daten offenlegen) erforderlich oder angemessen ist, vorausgesetzt, dass, in Übereinstimmung mit anwendbaren Gesetzen, die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten des Datensubjekts schwerer wiegen.

Wir sind berechtigt, mit Dritten bestimmte Mengen von verdichteten, nicht personenbezogenen Informationenauszutauschen, wie z.B. auf welche Weise unsere Kunden unsere Dienste oder Websitesnutzen. Durch die betreffenden Informationen würden Sie nicht persönlich identifiziert.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie Produkte oder Dienste bei Colt bestellen, die Gesellschaft gegebenenfalls Anfragen auf Sie betreffende Kreditreferenzen stellt. Im Rahmen dieser Anfragen werden unter anderem Ihre Daten bei einer Kreditauskunftei abgefragt. Sofern Ihre Informationen uns gegenüber offengelegt werden, werden wir diese in Übereinstimmung mit diesen Richtlinien schützen und mit der gebotenen Sicherheit behandeln.

6. Werden personenbezogene Daten ins Ausland übermittelt?

Im Rahmen der Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen oder der Bereitstellung unserer Dienste oder Websites an Sie müssen wir unter Umständen Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Gesellschaften von Colt, Geschäftspartner oder andere in dem vorstehenden Abschnitt "Aus welchem Grund und mit wem tauschen wir Ihre personenbezogenen Daten aus?" identifizierte Empfänger innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”) übermitteln, einschließlich in Ländern, in denen möglicherweise nicht das gleiche Ausmaß an Schutz für personenbezogene Daten geboten wird wie im EWR. In jedem Fall werden wir personenbezogene Daten nur an Empfänger übermitteln, die ein angemessenes Niveau an Datenschutz bieten, oder nötigenfalls, soweit dies aufgrund der anwendbaren Datenschutzgesetze gestattet ist, durch Einführung von angemessenen Schutzvorkehrungen, einschließlich entsprechender Datenübermittlungsvereinbarungen basierend auf dem Colt Intragroup Transfer Agreement, welches wiederum auf den Standardvertragsklauseln der EU Kommission und den Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsverarbeiter in Drittländern der EU Kommission basiert, jedoch nicht hierauf beschränkt. Zusätzlich plant Colt, im Laufe von 2018 die Binding Corporate Rules zu beantragen. Sie erhalten ein Exemplar der betreffenden angemessenen Schutzvorkehrungen indem Sie eine schriftliche und unterzeichnete Anforderung an Colt senden, wie im Abschnitt "Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?" beschrieben.

Die Übermittlung Ihre personenbezogenen Daten an Colt bei Abschluss eines Vertrags mit Ihnen, Ihre Nutzung der Websites oder unserer Binding Corporate Rules Dienste gilt als Ihre Zustimmung zur Übermittlung der betreffenden personenbezogenen Daten in die genannten Länder.

7. Auf welche Weise werden Ihre personenbezogenen Daten geschützt?

Colt hat angemessene geschäftspolitische, technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen rechtswidrigen oder unerlaubten Zugriff, versehentlichen Verlust oder Vernichtung, Schaden, rechtswidrige oder unerlaubte Nutzung und Offenlegung zu sichern und zu schützen. Wir werden ferner alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass  unsere Führungskräfte und Mitarbeiter, die Zugang zu Sie betreffenden personenbezogenen Daten haben, angemessen geschult sind.

8. Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir haben eine Aufbewahrungsregelung für personenbezogene Daten, die wir gemäß rechtlichen und gesetzlichen Vorschriften einhalten. Weitere Einzelheiten betreffend diese Regelung erfahren Sie vom DPO (Data Protection Office) von Colt unter der E-Mail Adresse gdpr@colt.net. Wir dürfen Ihre Informationen ferner für den Zeitraum aufbewahren, der erforderlich ist, um Colt zu ermöglichen, legitime geschäftliche Interessen zu verfolgen, Audits durchzuführen, unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

9. Was geschieht, wenn Sie uns personenbezogene Daten Dritter zur Verfügung stellen?

Falls Sie uns personenbezogene Daten betreffend Dritte zur Verfügung stellen, garantieren, erklären und versichern Sie, dass Sie die einschlägigen Datenschutzgesetze eingehalten haben, einschließlich Information und Einholung aller erforderlichen Zustimmungen und Genehmigungen für die Zurverfügungstellung der betreffenden personenbezogenen Daten an Colt und die Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch Colt, wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben.

10. Auf welche Weise können Sie Ihre personenbezogenen Daten aktualisieren oder löschen

Gemäß den einschlägigen Datenschutzgesetzen haben Sie das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten, die wir über Sie im Besitz halten, und die Korrektur oder Löschung von fehlerhaften Daten zu verlangen. Sie haben die Möglichkeit, die betreffenden Rechte ausüben, indem Sie uns wie im nachstehenden Abschnitt "Was sind Ihre Datenschutzrechte?" beschrieben kontaktieren.

Wenn Sie sich Online für ein Colt-Konto anmelden, sind Sie gleichzeitig in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen und zu aktualisieren, indem Sie in die Website einloggen und den entsprechenden Anweisungen folgen. Um sicherzustellen, dass alle Einzelheiten, die wir über Sie im Besitz halten, weiterhin den Tatsachen entsprechen, aktualisieren Sie bitte Ihre personenbezogenen Daten im Fall von Änderungen oder senden uns eine entsprechende Anforderung, wie im nachstehenden Abschnitt "Was sind Ihre Datenschutzrechte?" beschrieben. Falls Sie Ihr Konto schließen, sind wir berechtigt, bestimmte personenbezogene Daten für einen begrenzten Zeitraum und in Übereinstimmung mit geltendem Recht zurückbehalten, sei es, um rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen, oder sei es zu anderen rechtmäßigen Zwecken, wie z.B. gesetzlichen  Aufbewahrungspflichten, Eintreibung  von ausstehenden Schulden oder Beilegung von rechtlichen Streitigkeiten.

Falls Sie verlangen, von bestimmten Marketingangeboten befreit zu werden, werden Sie, in Übereinstimmung mit den einschlägigen Datenschutzgesetzen, der/den entsprechenden internen Unterdrückungsliste/n hinzugefügt, um sicherzustellen, dass Ihre Anforderung befolgt wird. .

11. Auf welche Weise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken?

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung von Marketing-, verkaufsfördernden und informativen Aktivitäten sowie zur Ausführung von Business Analytics, Zufriedenheitsstudien oder Marktforschung und Durchführung von Direkt-Marketing im Allgemeinen zu nutzen, einschließlich des Versands von Mitteilungen betreffend Aktualisierungen der Websites, Informationen betreffend unsere Dienste. von denen wir der Meinung sind, dass diese für Sie von Interesse sein könnten, Initiativen oder Veranstaltungen per Post, E-Mail, Telefon, Fax, SMS, MMS oder anderen elektronischen Mitteln. Wir werden dies jedoch nur in Übereinstimmung mit den DSGVO-Erfordernissen tun, bevor [Sie] auf diese Weise kontaktiert werden und/oder vorbehaltlich der einschlägigen rechtlichen Erfordernisse. Falls Sie keine Marketing-Informationen mehr erhalten möchten, informieren Sie uns bitte per E-Mail oder nutzen Sie die 'UNSUBSCRIBE' Option auf der Mitteilung.

12. Auf welche Weise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zum Monitoring und zur Aufzeichnung von Anrufen?

Ihre Anrufe bei uns können für Zwecke der Mitarbeiterausbildung und Servicequalität aufgezeichnet werden, sowie auch als Beweismittel einer kommerziellen Transaktion, vorbehaltlich geltenden Rechts. Sie werden mittels einer aufgezeichneten Nachricht entsprechend informiert,    bevor Ihr Anruf an einen Mitarbeiter durchgestellt wird. Für diese Zwecke aufgezeichnete Anrufe werden sicher behandelt, werden nicht außerhalb unserer Unternehmensgruppe offengelegt, es sei denn zu operativen Zwecken, und werden in Übereinstimmung mit unseren geschäftspolitischen Richtlinien und einschlägigen rechtlichen Erfordernissen gelöscht.

13. Wie gehen wir mit den personenbezogenen Daten von Kindern um?

Wir erfassen personenbezogene Daten nicht wissentlich von Personen unter dem Alter von 18 Jahren oder erlauben wissentlich den betreffenden Personen nicht, sich auf unseren Websites oder für unsere Dienste anzumelden.

14. Was sind Ihre Datenschutzrechte?

Gemäß einschlägigem Datenschutzrecht haben Sie das Recht:

  • eine Bestätigung der Existenz der im Besitz von Colt befindlichen Sie betreffenden personenbezogenen Informationen zu erhalten und eine schriftliche Kopie derselben anzufordern;
  • etwaige fehlerhafte Informationen betreffend Sie korrigieren zu lassen;
  • in unserem Besitz befindliche, Sie betreffende, personenbezogene Daten zu löschen, zu blockieren oder entfernen zu lassen;
  • falls relevant, Ihre Zustimmung zu widerrufen, wobei dies jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der auf Ihrer Zustimmung vor dem Widerruf basierenden Verarbeitung beeinträchtigt;
  • die von uns vorgenommene Verarbeitung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • Ihre uns von Ihnen zur Verfügung personenbezogenen Daten in einem strukturierten, häufig verwendeten und maschinenlesbaren Format entgegenzunehmen, mit dem Ziel,  sie an einen anderen Datenverantwortlichen weiterzuleiten;
  • einen Einwand gegen die Nutzung Ihrer Einzelheiten für Marketing-Aktivitäten und andere verkaufsfördernde Aktivitäten zu erheben, wie im vorstehenden Absatz "Auf welche Weise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken?" beschrieben; und
  • eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedsstaat Ihres gewöhnlichen Wohnorts, Arbeitsplatzes oder dem Ort der behaupteten Verletzung, falls Sie der Meinung sind, dass durch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anwendbares Datenschutzrecht verletzt wird.

Falls Sie irgendwelche der genannte Rechte auszuüben wünschen, senden Sie bitte eine schriftliche und unterzeichnete Anforderung an Colt, wie im Abschnitt "Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?" beschrieben.

15. Was geschieht, wenn Sie eine verlinkte Website aufsuchen?

Von über unsere Website auf Websites Dritter zugegriffene erhaltene Informationen sind nicht durch diese Datenschutzrichtlinien gedeckt und unterliegen den auf Ihre Beziehung mit dem betreffenden Dritten anwendbaren Bedingungen, und Colt übernimmt keine Verantwortung oder Haftung in Bezug auf Websites Dritter.

16. Auf welche Weise können wir diese Datenschutzrichtlinien aktualisieren?

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien jederzeit zu überprüfen. Falls angebracht oder kraft Gesetzes vorgeschrieben, werden wir Sie betreffend die neuen Datenschutzrichtlinien benachrichtigen, indem wir eine entsprechende Mitteilung auf unseren Diensten oder Websites oder per E-Mail (vorausgesetzt, dass uns Ihre E-Mail Adresse bekannt ist) veröffentlichen. Wir würden Ihnen vorschlagen, diese Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit zu überprüfen, damit Sie über unsere Informationspraktiken auf dem Laufenden bleiben. Wir werden jeweils eingangs das Datum angeben, zu dem diese Datenschutzrichtlinien letztmalig abgeändert wurden. Ihre weitere Nutzung unserer Dienste oder Website oder Teilnahme an Veranstaltungen von Colt gilt als Ihr Einverständnis mit den abgeänderten Datenschutzrichtlinien. Falls Sie nicht mit den neuen Datenschutzrichtlinien einverstanden sind, müssen Sie Ihre Nutzung einstellen.

17. Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Falls Sie Fragen betreffend diese Datenschutzrichtlinien haben oder falls Sie Ihre Recht aufgrund der einschlägigen Datenschutzgesetzen auszuüben wünschen, nehmen Sie bitte über unsere Websitemit uns Kontakt auf oder schreiben Sie uns an folgende Adresse:

The Group Data Protection Officer
Colt Technology Services Group Limited
Colt House | 20 Great Eastern Street | London | EC2A 3EH | Vereinigtes Königreich

Sie erreichen uns per E-Mail unter gdpr@colt.net

Verwendung von Cookies

Einführung

Cookies sind kleine Dateien, die von der jeweils angesteuerten Webseite gesendet und auf dem Computer des betreffenden Nutzers gespeichert werden. Cookies enthalten keine Viren. Sie helfen uns zu verstehen, welche Bereiche unserer Webseiten besonders von Interesse sind, und zwar indem sie anzeigen, welche Seiten besucht werden sowie die Dauer des Besuchs .  Dadurch gelingt es uns, unsere Webseiten mit relevanteren und besser zugänglichen Informationen zu versehen. So ermöglichen uns Cookies beispielsweise sicherzustellen, dass die angezeigten Informationen bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Webseite Ihren Benutzerpräferenzen entsprechen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass entweder alle Cookies akzeptiert bzw. abgelehnt werden oder Sie benachrichtigt werden, sobald ein Cookie gesendet wird. Dabei sollten Sie jedoch beachten, dass die Deaktivierung von Cookies unter Umständen Ihre Nutzererfahrung derart beeinträchtigt, dass die volle Nutzung der Funktionalität einer Webseite verhindert wird. Wenn Sie sich entschließen, den Gebrauch von Cookies einzuschränken, müssen Sie bei jedem Besuch unserer Webseite bestimmte Informationen neu eingeben und Ihre Benutzerpräferenzen erneut bestimmen.

Vorteile von Cookies

  1. Vom Nutzer eingegebene Daten werden automatisch wieder bereitgestellt.
  2. Benutzerpräferenzen werden gespeichert.
  3. Sie helfen bei der Verbesserung der Webseite.
  4. Cookies können vom Internetnutzer gelöscht werden.
  5. Cookies können durch Änderung der Browser-Einstellungen gesperrt werden.
  6. Cookies führen nicht zu einer Gefährdung des vom Internetnutzer verwandten Mobilgerätes.

Cookie-Daten, die Colt auf Ihrem Gerät ablegen kann

  • Session-Cookies: Session-Cookies bleiben nur so lange existent, wie der Nutzer auf einer bestimmten Webseite verbleibt. Sie werden gelöscht, sobald der Nutzer die Seite verlässt.
  • Dauerhafte Cookies: Dauerhafte Cookies verbleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Gerät. Sie dienen dazu, einen zurückkehrenden Nutzer eindeutig zu identifizieren. Wenn der Besucher einer Webseite die Verwendung dauerhafter Cookies sperrt, können hierdurch keine Daten über ihn gesammelt werden.
  • Cookies von Drittanbietern: Bestimmte Cookies werden von Drittanbietern auf Ihrem Gerät zu Analyse- und Werbezwecken plaziert und genutzt. Sie werden entweder dauerhaft oder vorübergehend gespeichert und über unterschiedliche Domain Namen abgelegt.

Beispiele für Cookies, die von Colt verwendet werden:  

Name des CookiesCErläuterung des Cookies
nr-data.netNew Relic cookie is used for performance monitoring only, more details at https://docs.newrelic.com/docs/browser/new-relic-browser/getting-started/introduction-new-relic-browser.
hubspotutk, __cfduid,
__hstc,
_hssc,
_hssrc,
__ptq.gif
These cookies are used by a tool called HubSpot that we use to build pages for specific content offers, and send emails to specific segments of customers for content that may be of interest to them. HubSpot cookies help us to know who has visited specific pages and downloaded specific content. The __cfduid cookie is used by the content network Cloudflare to identify trusted web traffic.
BizoID, bcookie, bscookie, UserMatch, History, lang, lidcLinkedIn cookies are used to track visitors to the colt.net website that are also members of LinkedIn. This allows us to make additional offers and promotions to LinkedIn users that we already know are interested in our products and services.
driftt_aid, driftt_sidDrift is a conversational marketing platform that enables companise to better engage with their customers.
personalization_idSimilar to LinkedIn, Facebook and other social platforms, the Twitter cookie allows us to message or advertise to people on Twitter that we know have previously engaged with Colt and hence are likely interested in our products and services.
_gid,
_ga,
_gali,
_gat,
_pk_id#
Registers a unique ID that is used to generate statistical data on how the visitor uses the website. Used by Google Analytics to throttle request rate. Description: Registers a unique ID that is used to generate statistical data on how the visitor uses the website. Collects anonymous statistics on the user's visits to the website, such as the number of visits, average time spent on the website and what pages have been read.
frUsed by Facebook to deliver a series of advertisement products such as real time bidding from third party advertisers.
__atuvc, __atuvs, _at.cww,
at-rand,
bt2,
loc
AddThis is used to provide the social sharing buttons on colt.net. Updates the counter of a website's social sharing features. Ensures that the updated counter is displayed to the user if a page is shared with the social sharing
service, AddThis
__aza_perm, _pk_id#, _pk_ses#We use Azalead to enable our website personalisation functionality.

 

Blockieren/Einschränken von Cookies

Durch die Änderung Ihrer Browser-Einstellung können Sie die Nutzung von Cookies beschränken (Anleitung siehe unten):

Im Internet Explorer:

  • Klicken Sie oben im Browserfenster auf „Extras“, und wählen Sie „Internetoptionen“
  • Wechseln Sie im Fenster mit den Optionen auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  • Um Cookies freizuschalten: Setzen Sie den Schieber auf „Mittel“ oder darunter.
  • Um Cookies zu sperren: Setzen Sie den Schieber nach ganz oben, um alle Cookies zu sperren.

In Firefox:

  • Klicken Sie im Browsermenü auf „Extras“, und wählen Sie „Einstellungen“
  • Wählen Sie den Bereich „Datenschutz“
  • Um Cookies freizuschalten: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Cookies akzeptieren“
  • Um Cookies zu sperren: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Cookies akzeptieren“

In Chrome:

  • Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Schraubenschlüssel-Symbol
  • Wählen Sie „Einstellungen“
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“
  • Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“
  • Um Cookies im Bereich „Cookies“ freizuschalten, wählen Sie „Speicherung lokaler Daten zulassen“, um Cookies sowohl von Erst- als auch von Drittanbietern zu aktivieren. Um nur Cookies von Erstanbietern zuzulassen, wählen Sie „Alle Drittanbieter-Cookies ohne Ausnahme blockieren“
  • Um Cookies im Bereich „Cookies“ zu sperren, wählen Sie „Speicherung von Daten für alle Webseiten blockieren“

In Safari:

  • Starten Sie Safari.
  • Wählen Sie Safari> Einstellungen, und klicken Sie anschließend auf „Sicherheit“.
  • Geben Sie im Bereich „Cookies akzeptieren“ an, ob und wann Safari Cookies von Webseiten zulassen soll.
  • Um eine Erläuterung der Optionen zu erhalten, klicken Sie auf Ihrem Computer und wählen anschließend „Details“.
  • Wenn Sie sehen möchten, welche Webseiten Cookies auf Ihrem Computer speichern, klicken Sie auf „Cookies anzeigen“

Für alle anderen Browser und Mobilgeräte:

Um Cookies auf einem anderen Browser oder einem Mobilgerät zu blockieren, besuchen Sie die offizielle Webseite des Browser- oder Geräteanbieters bzw. lesen Sie die von diesen bereitgestellte Dokumentation und befolgen Sie die Anweisungen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie unter:
www.allaboutcookies.org
http://en.wikipedia.org/wiki/HTTP_cookie

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.