Kommunikation nach Maß

ESPRIT geht nicht nur modisch mit der Zeit. Auch im Bereich digitale Geschäftsabläufe setzt das Unternehmen Standards und stellt mit Hilfe des Intelligent Communication Services von Colt seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine einheitliche Kommunikationsplattform zur Verfügung.

Denn wie bei einem maßgeschneiderten Kleid, braucht ESPRIT eine Kommunikationslösung, die auf die Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten ist. Damit sind die Anforderungen an die individuelle Passform klar abgesteckt: Eine Contact-Center-Lösung, die sowohl die Kommunikation der Kunden mit ESPRIT vereinfacht als auch moderne Formen und Funktionen der  zusammenarbeit – extern wie intern – mit Microsoft Teams bietet.

ESPRIT wurde 1968 von Doug Tompkins und Susie Buell in Kalifornien gegründet. Inspiriert vom revolutionären Geist der 60er Jahre entwickelte die Marke eine klare Philosophie –authentische Menschen und wahre Gemeinschaft zu feiern, ganz im Sinne des Markenversprechens: „Gut fühlen, gut aussehen”. Seit dem ersten Tag ist es dieser Spirit, der zählt. Heute ist ESPRIT in 40  ändern weltweit präsent. Die Gruppe unterhält Office Hubs in vielen Ländern und ein Headquarters in Hongkong. Seit 1993 ist die Marke auch an der Börse Hongkong gelistet.

Auf Basis einer umfangreichen Marktrecherche wurde Colt als möglicher idealer Anbieter zur Angebotsabgabe eingeladen. Der führende Anbieter von flexiblen Netzwerk- und Voice Services folgte der Aufforderung und ergänzte das Paket um ein zentralisiertes SIP-Trunking in den angefragten sechs Ländern zu einer Voice-Lösung Prêt-à-porter.

Die internationale Verfügbarkeit der „Colt Intelligent Communication Services“ (CIC) hob Colt von den anderen Anbietern ab und sicherte den Zuschlag. Diese CIC-Services bündeln die Telefonie aller Ländergesellschaften bei einem Vertragspartner, was Prozesse wie Abstimmungen und Rechnungstellung vereinfacht und zusätzlich Skaleneffekte bietet. Die Contact-Center-Lösung umfasst
75 Agenten und beinhaltet auch mehrere Vermittlungsarbeitsplätze. Dadurch ist eine transparente und schnelle Weitervermittlung der Telefongespräche möglich. Über eine intuitive Benutzer-oberfläche ist dabei der Status der einzelnen Mitarbeiter einsehbar, unnötige Wartezeiten sowie unbeantwortete Anrufe können vermieden werden, wodurch die Kundenzufriedenheit gesteigert wird.

Durch die Colt Cloud SBC integrierte Microsoft-Teams-Lösung profitieren die Mitarbeiter von einer modernen Hybrid-Work-Umgebung. Abstimmungen zwischen und innerhalb der Abteilungen funktionieren auch im Homeoffice schnell und reibungslos. Die cloudbasierte Lösung ermöglicht die Anbindung von Microsoft Teams an das öffentliche Telefonnetz. Dadurch entsteht eine einheitliche Telefonie-Struktur, die die Erreichbarkeit für interne und externe Kontakte in einer Lösung sicherstellt. Durch die Implementierung der ColtKommunikationslösung, profitiert
ESPRIT zudem von durchgängigen Ende-zu-Ende-SLAs für alle enthaltenen Services. Zusätzlich stellt Colt einen internationalen, mehrsprachigen Helpdesk bereit. Tickets werden so zentral und schnell abgearbeitet und die Servicequalität jederzeit gewährleistet.

Marcus Lapp, Director IT Infrastructure Operations der ESPRIT Europe GmbH erklärt:

„Colt hat unsere Anforderungen konsequent zu Ende gedacht und dank des weitreichenden Lösungsportfolios um Services ergänzt, die uns mehr als nur eine technisch harmonisierte Telefonie-Infrastruktur bietet. Mit der voll in Microsoft-Teams integrierten Contact-Center-Lösung profitieren wir von einer zentralen Kommunikationsplattform über einige unserer europäischen Standorte hinweg, die wir in Zukunft auf weitere Standorte erweitern möchten.

 

20220201-ESPRIT-LOGO-B&W-01
KUNDE

ESPRIT Europe GmbH

GESCHÄFT

Textil- und Bekleidungsindustrie

HERAUSFORDERUNGEN

Ablösung der bestehenden Telefonie Lösung und Einführung einer Microsoft Teams basierenden Telefonie für eine reibungslose Kommunikation zwischen Unternehmensstandorten.

PRODUKTE UND SERVICES

Moderne, cloudbasierte Contact-Center Lösung inklusive Vermittlungsplatz – vollintegriert in Microsoft Teams mit Anbindung über Colt SIP Trunking und Colt Cloud SBC

Colt Technology Services verstärkt das ESG-Engagement seiner Kunden mit neuen Nachhaltigkeits-programmen

Colt Technology Services präsentiert zwei neue Nachhaltigkeitsprogramme, die die eigenen Net-Zero-Ziele unterstützen und einen Beitrag zu den Zielen seiner Kunden leisten können. Hierfür geht Colt eine Partnerschaft mit dem schwedischen Unternehmen Urban Miners ein, um Edelmetalle aus ungenutzten Geräten zu extrahieren. Zudem arbeitet Colt mit Supercritical zusammen, um ein Kundenprogramm aufzubauen, das auf Kohlenstoffabbau-Credits basiert.

Image shows Google logo in colour with the words 'Peering Provider Verified Gold' beneath it

Colt Technology Services wird als einer der ersten Gold Google Verified Peering Provider ausgezeichnet

, , , , ,

Colt Technology Services ist jetzt offiziell als Gold Google Verified Peering Provider zertifiziert. Colt erhält die prestigeträchtige Akkreditierung auf Grundlage seiner umfangreichen globalen Infrastruktur und seiner umfassenden Erfahrung mit Hyperscalern bei der Bereitstellung geschäftskritischer Cloud-Services für Unternehmen. Ab sofort können Unternehmen Colt als Verified Peering Provider wählen, um ihren unternehmensweiten Zugang zu Google-Ressourcen wie Workspace und Cloud-APIs zu vereinfachen und zu automatisieren.

Colt Technology Services erweitert IP Transit mit hoher Bandbreite auf neue europäische Städte als Teil einer globalen Netzwerkinvestition

, ,

Colt Technology Services, globaler Anbieter für digitale Infrastruktur, erweitert sein Netz mit neuen IP Transit Ports, die eine Bandbreite von 400 Gbit/s bieten und auf der beliebten FLAP-Route zum Einsatz kommen, die Frankfurt, London, Amsterdam und Paris miteinander verbindet. Damit verstärkt Colt seine vorherigen Investitionen in 400 Gbit/s IP-Ports in Marseille, Oslo, Prag, Sofia, Stockholm und Zürich.

Vorausschauend eingekauft

, , , ,

Ein vorausschauender Wocheneinkauf gilt als A und O, um Verschwendung zu vermeiden. So landet nur das im Einkaufswagen, was wirklich benötigt und verbraucht wird. Mit Produkten und Lösungen rund ums Einkaufen kennt sich Wanzl bestens aus – aber auch damit, wie die Kommunikationsinfrastruktur des eigenen Unternehmens zukunftssicher aufgestellt werden kann. Während beim Wocheneinkauf nur das…