Can buy-side be sold on the benefits of low latency?


In the world of capital markets, the term low latency isn’t new. When we think about exactly who is benefiting from real-time updates, the sell-side investment banks, brokerage firms who are selling assets, securities or the latest derivative typically come to mind. We do not usually associate the advising institutions directly focused on buying – such as private equity firms or asset managers – with high speed trading. Traditionally, the buy-side has adopted a more cautious approach, focusing on how much return can be achieved from the risk outlaid in the initial trade by going through the normal sales trader route. But is this about to change? Are we about to see asset management firms turning their attention to a more automated route that requires ultra low latency capabilities?

Case Study
Logismata

Logismata

Logismata unterstützt fast alle Banken in der Schweiz. AAA und Colt unterstützen Logismata. Colt IP Access verbindet die Schweizer Zentrale mit Argentinien. Seit der Umstellung auf Voice over IP profitiert Logismata außerdem von Voice Services.

Verwandtes Produkt

Colt Netzwerk- verschlüsselung

Verschlüsseln Sie sensible Daten während des Transports über das Colt IQ Network. Effektive Sicherheit verlangt Schutz auf mehreren Ebenen – nicht nur am Rand und im Zentrum des Netzwerks, sondern auch auf dem Netzwerkpfad.

Blog

Colt und Zeetta Networks präsentieren Blockchain-Marktplatz

Colt Technology Services und Zeetta Networks haben auf dem Metro Ethernet Forum (MEF) eine Weltneuheit präsentiert: einen Machbarkeitsnachweis (Proof of Concept) für einen Blockchain-basierten Marktplatz für die Schnittstelle LSO Sonata.

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam