Colt bietet größte Enterprise Cloud-Präsenz in Europa


Frankfurt, 28. Mai 2013

Colt, die führende Information Delivery Platform, bietet die größte Cloud-Infrastruktur für Unternehmenskunden in Europa. Die Cloud-Services von Colt können direkt über ein Online-Portal gebucht werden und sind über Rechenzentren in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und der Schweiz verfügbar. So können CIOs Gesetzes- und Geschäftsvorgaben über den Umgang mit Unternehmensdaten in unterschiedlichen Ländern erfüllen und gleichzeitig allen Nutzern europaweit eine einheitliche Service-Qualität garantieren.

Durch die Implementierung einer einheitlichen Daten- und Kapazitätsverwaltung in diesen Rechenzentren können Kunden unabhängig vom Unternehmens- oder Hosting-Standort über ein einziges Online-Portal auf Netzwerk, Infrastruktur und Speicher zugreifen und notwendige Aufgaben durchführen. Die Bereitstellung, Verwaltung und Automatisierung von Diensten wird somit erheblich vereinfacht und die aufwendige Koordination einzelner Services unterschiedlicher Anbieter entfällt.

Neben der Bereitstellung von Netzwerk, Servern und Speicherplatz ermöglicht Colts einheitliche Cloud-Services-Plattform ein flexibles Service Management anhand eines Service-Request-Katalogs, der online von überall und auf beliebigen Geräten verfügbar ist. Service Level können auf die Anforderungen unterschiedlicher Geschäftsbereiche abgestimmt und vom Self Service bis hin zu einem vollständig gemanagten Service skaliert werden. Colts Customer Service Center für die Cloud Services bieten Kundensupport in 15 verschiedenen Sprachen.

Über die 20 firmeneigenen Rechenzentren in ganz Europa stellt Colt Unternehmenskunden eine Vielzahl von IT-Services zur Verfügung. Das umfassende Service-Angebot in den Bereichen Infrastruktur-, Plattform- und Applikationsmanagement ist ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal von Colt. Colt bietet seinen Kunden eine Auswahl von Services in den Bereichen Basis- und Managed Networking, Colocation, IaaS, Plattform-Management sowie eine sichere, umfassend gemanagte Umgebung für Geschäfts- und Webanwendungen.

„Bisher hatten CIOs nur die Wahl zwischen der Public Cloud und der Auslagerung von IT-Services“, erläutert Jon Bennett, VP für Portfolio und Strategie bei Colt. „Mit unserem flexiblen und skalierbaren Cloud-Angebot geben wir ihnen die Möglichkeit, ihre Cloud Services genau an die tatsächlichen Bedürfnisse des Unternehmens anzupassen und gleichzeitig den Verwaltungsaufwand zu reduzieren.“

Christian Kläsener, General Manager Colt Enterprise Services Deutschland und Österreich, ergänzt: „Das einfache und nutzerfreundliche Management der Cloud-Services über unsere Plattform gibt dem CIO Freiraum für andere wichtige Projekte. Dank der Automatisierung einer Vielzahl von Aufgaben kann sich das interne IT-Team auf strategische Entwicklungen konzentrieren, die zum Unternehmenswachstum beitragen.“

Die Cloud Services für Unternehmen von Colt sind Bestandteil von Colt Optimum Services, die sich durch eine einzigartige Kombination aus Netzwerkreichweite, integrierter Technologie, Service Management und flexiblen Geschäftsfunktionen auszeichnen. Colt Optimum bezeichnet ein Portfolio aus IT-, Netzwerk- und Kommunikations-Services für Unternehmenskunden. Es ergänzt damit Colt Ceano, Colts indirekt vertriebenes Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen.

Die Enterprise Cloud Services von Colt

Mit den Services von Colt können Unternehmenskunden die für ihre Geschäftsanwendungen unerlässlichen Computing-, Speicher- und Netzwerkressourcen auf einfache Weise bereitstellen, managen und warten. Die spezielle Service-Plattform von Colt ermöglicht ihnen die Verwaltung aller Ressourcen online, egal, ob sich dabei um virtualisierte Daten in den Rechenzentren von Colt oder um Daten auf einem physischen Server im eigenen Rechenzentrum handelt. Über diese Plattform greifen Kunden auf den Service-Katalog zu, über den je nach Nutzerprofil weitere Services hinzugefügt werden können, von virtuellen Maschinen bis hin zu Professional Services. Dieser rollenbasierte Ansatz ermöglicht den Unternehmen eine größere Kontrolle über den Zugriff auf vorhandene Services sowie die Bereitstellung zusätzlicher Ressourcen.

Über Colt

Colt ist Europas führende Information Delivery Platform und stellt für seine Kunden die Anlieferung, Verarbeitung, Speicherung und Verteilung geschäftskritischer Daten sicher. Colt ist ein führender Anbieter integrierter Computing- und Netzwerk-Services für große und mittelständische Unternehmen sowie für Wholesale-Kunden. Das Unternehmen ist Betreiber eines 22 Länder und 43.000 km umfassenden Netzes, zu dem Metropolitan Area Networks von 39 bedeutenden europäischen Städten mit direkten Glasfaserverbindungen zu 19.000 Gebäuden und 20 Carrier-neutrale Rechenzentren von Colt gehören.

2010 wurden die Colt Data Center Services eingeführt, um innovative, hochwertige Rechenzentrumslösungen an einem Colt- oder firmeneigenen Standort anzubieten. Unsere innovativen Rechenzentren können schnell bereitgestellt werden, sind flexibel und besonders effizient.

Zusätzlich zum Direktvertrieb verfügt Colt über vier indirekte Vermarktungskanäle: Vertriebspartner, Franchise, Distribution und Großhandel (einschließlich Carrier, Service Provider, VAR und Voice Reseller).

Colt ist an der London Stock Exchange notiert (COLT).

Ansprechpartner

Für die Presse
McCann PR
Matthias Wowtscherk
Tel.: +49 (0)89 54302-251
E-Mail: Colt@mccann-pr.de

Colt, Claudia Debus
Tel.: +49 (0)69 56606-0
E-Mail: Claudia.Debus@colt.net

Für Branchenanalysten
Loudhouse, Agi Donnithorne
Tel.: +44(0)8453700655
Mobil: +44(0)07595003328
E-Mail: Colt@loudhouse.co.uk

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam