Skip to content

Colt erweitert europaweite VoIP-Services um zusätzliche Funktionen

HomeColt Technology NewsColt erweitert europaweite VoIP-Services um zusätzliche Funktionen

Frankfurt, 5. Dezember 2013

Colt Technology Services bietet seinen Kunden einen erweiterten SIP-Trunking-Service an. Ab sofort stehen Colt VoIP-Access-Kunden zusätzliche Funktionen wie Online VoIP Reporting, erhöhte Ausfallsicherheit, Disaster Recovery und Verschlüsselungsoptionen für Sprachdienste zur Verfügung. Mithilfe der Verschlüsselungsprotokolle können sich Unternehmen vor unerlaubtem Abhören von Gesprächen schützen. Die erweiterten Services sind in 13 europäischen Ländern verfügbar: Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz und Spanien.

Colt VoIP-Access-Kunden nutzen eine einheitliche konvergente Infrastruktur für die Sprach- und Datenkommunikation zwischen ihren Standorten. Dies reduziert Kosten und ist eine wichtige Anforderung für ein effizientes Kommunikationsumfeld. Mit den neuen Funktionen können die Unternehmen ihren Sprachverkehr besser absichern, detaillierte Analysen des Verkehrsprofils, der Qualität und der Netznutzung abrufen sowie Anrufstatistiken erstellen. Die Kunden profitieren außerdem von einem qualitativ hochwertigen und zuverlässigen VoIP-Service. Dieser wird durch die umfassende Ausfallsicherheit und erweiterte Redundanz-Konzepte sowie Disaster-Recovery-Funktionen unterstützt.

„Unsere Recherchen haben gezeigt, dass Anwender heutzutage zunehmend Anbieter suchen, die nicht nur einen stabilen europaweiten Sprachdienst anbieten, sondern auch über Echtzeit-Reportingfunktionen und eine hohe Kundenerfahrung verfügen“, sagt Marta Munoz Méndez-Villamil, Research Director, Telecommunications, IDC EMEA. „Die Kunden erwarten immer öfter Zusagen, dass ihre geschäftskritischen Abläufe und Back-Office-Funktionen von ihrem SIP-Trunking oder VoIP-Service-Anbieter unterstützt werden. Mit der Lösung von Colt können Unternehmen an allen Standorten europaweit den gleichen Service erwarten.“

Colt VoIP Access ist ein optimierter SIP-basierter Sprachdienst, der IP-basierte TK-Anlagen (IP PBX) von Unternehmen über kostengünstige IP-Technologie verbindet anstatt über herkömmliche klassische Sprachanschlüsse. Colt bietet eine Reihe von Anbindungsoptionen, darunter Ethernet Private Network (EPN) und IP-VPN-Netze, darunter auch die Netz-Kopplung über MPLS NNI (Multiprotocol Label Switching Network to Network Interface).

Colt verfolgt eine flexible Zertifizierungs-Strategie für IP PBXen und hat bereits Anlagen führender Hersteller zertifiziert, darunter Microsoft Lync 2013. Darüber hinaus bietet Colt VoIP Access technischen Support zur Anbindung nicht-zertifizierter IP PBXen.

„Colt hat das Ziel, seinen Kunden höchstmögliche Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten und investiert in innovative Services, die die Bedürfnisse unserer Kunden adressieren“, sagt Joachim Sinzig, Director Voice- und Reseller-Services bei Colt. „Tausende Unternehmen in ganz Europa vertrauen uns ihre geschäftskritischen Sprachdienste an. Die Erweiterungen des Colt VoIP Access bieten ihnen mehr Flexibilität und Auswahl, um ihre Unternehmen europaweit effizienter zu managen.“

Über Colt

Colt ist ein internationales IT-Service-Unternehmen. Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihre Leistungsfähigkeit zu steigern, indem wir der Bereitstellung und Integration von IT, Netzwerk- und Rechenzentrumsservices ihre Komplexität nehmen.

Großunternehmen, mittelständische Betrieben, Vertriebspartnern und Netzbetreibern bieten wir maßgeschneiderte Lösungen, die von individuellen Einzelsystemen bis hin zu voll integrierten Komplettlösungen reichen.

Mit einem Netzwerk, das 22 Länder in Europa umspannt und einer wachsenden Präsenz in den USA, Asien und Afrika ist Colt in der Lage, stets leistungsstarke Services zu liefern, wo auch immer unsere Kunden sie benötigen.

Unsere Kunden profitieren von den einfachen und nahtlos integrierbaren Lösungen, die die Komplexität von IT-Services verringern. So können sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Das macht Colt zur Information Delivery Platform.

Pressekontakt:

Colt
Margit Wehning
Tel.: +49 (0) 69 56606 3531
E-Mail: margit.wehning@colt.net

Fauth & Gundlach
Mathias Gundlach
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: gundlach@fauth-gundlach.de

AP195433

Colt Technology Services

05 December 2013

 

Recent blog posts

Colts uCPE-Lösung markiert für Unternehmen einen Wendepunkt bei der Nutzung von Netzwerkfunktionen

Frankfurt, 15.10.2019, Colt Technology Services hat als einer der ersten europäischen Anbieter eine Standardlösung für Universal Customer Premises ...
Continue Reading

Fachbeitrag: Effektive Verschlüsselung vs. Panzerknacker

Unternehmensinformationen stehen zunehmend im Fokus von Hackern. Wie die Panzerknacker aus Entenhausen, versuchen sie immer wieder an das ...
Continue Reading

Colt ernennt Yasutaka Mizutani zum neuen Chief Marketing Officer

Frankfurt, 01.10.2019, Colt Technology Services hat Yasutaka Mizutani zum Chief Marketing Officer (CMO) ernannt. Mizutani nahm in seinen ...
Continue Reading