Colt erweitert Services um weltweite direkte On-Demand-Verbindungen zur Google Cloud

HomeColt Technology NewsColt erweitert Services um weltweite direkte On-Demand-Verbindungen zur Google Cloud

Zusammenarbeit ermöglicht Konnektivität in Echtzeit

Frankfurt, 04. September 2019, Colt Technology Service bietet Unternehmen mit seiner Lösung Dedicated Cloud Access (DCA) ab sofort in Europa, Asien und den USA direkte On-Demand-Verbindungen zur Google Cloud. Auf Basis des Colt IQ Network können sich Kunden von Gebäuden oder Rechenzentren aus mit der Google Cloud verbinden. Dafür stehen ihnen Leitungen mit einer dedizierten Bandbreite und einer geringen, festgelegten Latenz zur Verfügung.

Das Colt IQ Network ist ein eigenes, für 100 Gbit/s optimiertes, Glasfasernetzwerk, das über 900 Rechenzentren und mehr als 27.500 Gebäude weltweit verbindet. Im Zusammenspiel mit dem On-Demand-Angebot von Colt erhalten die Kunden mit DCA die komplette Kontrolle über ihr Netzwerk und können sich über eine Partner-Interconnect-Funktion in Echtzeit mit der Google Cloud verbinden. On-Demand Networking wird über ein funktionsreiches Portal von den Unternehmen selbst verwaltet, sodass sie ihre Bandbreitenanforderungen nahezu in Echtzeit flexibel erhöhen oder verringern können. Damit umgehen sie die bei traditionellen Diensten auftretenden langwierigen Bereitstellungsprozesse.

„In den vergangenen Jahren hat Colt Unternehmen intensiv bei der Migration in die Cloud und ihrer Nutzung unterstützt. Mit der Erweiterung unseres Angebots, mit dem Unternehmen sich direkt mit der Google Cloud verbinden können und Konnektivität in Echtzeit bereitgestellt wird, stellen wir sicher, dass Colt die digitale Transformation seiner Kunden spürbar vorantreiben kann“, sagt Peter Coppens, Vice President Product Portfolio bei Colt.

„Durch die direkte On-Demand-Verbindung mit der Cloud-Umgebung von Google erhalten Unternehmen Zugang zu einer Cloud-Networking-Erfahrung die Kosteneinsparungen ermöglicht und den Bandbreitendurchsatz erhöht. Indem wir den Backbone für solche Verbindungen bereitstellen, bleibt Colt ein zentraler Partner für die Innovationen von Unternehmen.“

Über Colt
Colt ist ein führender Anbieter flexibler On Demand Lösungen mit hoher Bandbreite und unterstützt die digitale Transformation von Unternehmen. Das Colt IQ Network verbindet mehr als 900 Rechenzentren in den Wirtschaftszentren Europas, Asiens und Nordamerikas sowie mehr als 27.500 Gebäude, die direkt an das Netzwerk angeschlossen sind – und täglich werden es mehr.

Colt hat einen ausgezeichneten Ruf sowie die branchenweit höchste Kundenzufriedenheit. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus datenintensiven Branchen in mehr als 212 Städten in rund 30 Ländern. Colt ist Innovationsführer bei den Themen Software Defined Networking (SDN) und Network Functions Virtualization (NFV). Colt ist in Privatbesitz, zählt zu den finanziell am besten aufgestellten Unternehmen der Branche und bietet den besten Kundenservice zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Um mehr über Colt zu erfahren, besuchen Sie www.colt.net/de oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Xing.

Pressekontakt:
Fauth Gundlach & Hübl
Mathias Gundlach
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: gundlach@fgundh.de

Colt Technology Services GmbH
Gervinusstraße 18-22
60322 Frankfurt am Main
www.colt.net/de
Sitz und Registergericht: Amtsgericht Frankfurt/Main HRB 46123
Geschäftsführer: Richard Tilbrook, Pieter Veenman

AP193938

Colt Technology Services

04 September 2019

 

Recent blog posts

Colt erweitert Services um weltweite direkte On-Demand-Verbindungen zur Google Cloud

Zusammenarbeit ermöglicht Konnektivität in Echtzeit Frankfurt, 04. September 2019, Colt Technology Service bietet Unternehmen mit seiner Lösung Dedicated ...
Continue Reading

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading