COLT gewinnt bedeutenden Managed Services-Auftrag


COLT Telecom, ein europaweit führender Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen, hat einen Auftrag der Sdu Uitgevers N.V., eines der führenden Print- und Online-Verlage der Niederlande, im Umfang von 10 Millionen Euro gewonnen. Im Rahmen des Auftrags mit einer Laufzeit von fünf Jahren wird COLT das Verlagshaus mit Virtualisierungs- und Rechenzentrums-Lösungen versorgen. Die ganzheitliche Managed Services-Lösung erfüllt die geschäftskritischen Anforderungen des Unternehmens. Mit dem Auftragsgewinn baut COLT seine Position als einer der bedeutendsten Anbieter im Managed Services-Markt weiter aus.

Im Zuge seiner Vereinbarungen mit COLT wird Sdu Uitgevers sein derzeit bestehendes Rechenzentrum in Den Haag in das COLT Rechenzentrum in Amsterdam migrieren. Dabei werden mehr als 450 Applikationen in eine neue virtualisierte Umgebung überführt. Insgesamt wird Sdu Uitgevers von einer schnelleren Time-to-Market, einer Optimierung seiner IT-Infrastruktur, einer Stärkung seiner IT-Sicherheit sowie einer Verbesserung seiner Compliance in rechtlichen Angelegenheiten profitieren.

Maggy McClelland, Managing Director von COLT Managed Services, dazu: "Durch unsere Expertise im Bereich Virtualisierung konnten wir Sdu Uitgevers zusätzlich zu unseren traditionellen Rechenzentrums-Diensten moderne Virtualisierungs-Technologie anbieten. Dass wir den Zuschlag erhalten haben, belegt sowohl unser hohes Engagement als auch unsere umfangreiche Erfahrung, im Auftrag großer Unternehmen die Verantwortung für die Sicherheit, Verfügbarkeit und Kontinuität skalierbarer IT-Prozesse zu übernehmen – und zwar Ende-zu-Ende."

Ed Schravesande, Sales Director im Bereich Großkunden bei COLT in den Niederlanden, fügt hinzu: "Während des wettbewerbsintensiven Ausschreibungsverfahrens hat das COLT-Team die speziellen Anforderungen von Sdu Uitgevers detailliert untersucht und eine Lösung erarbeitet, die an genau den Stellen, an denen das Unternehmen sie am meisten benötigt, geschäftskritische Dienste ‚on demand’ erbringt. Dank der Virtualisierungs-Technologie muss Sdu Uitgevers sich nicht mehr um die Themen Betriebskosten und Software-Upgrades kümmern, die üblicherweise eine Herausforderung darstellen, wenn in einem großen Unternehmen eine Vielzahl von Anwendungen betrieben werden."

Jos van Leeuwen, Director Operations bei Sdu Uitgevers: "Der ganzheitliche Ansatz, mit dem COLT unsere Bedürfnisse beurteilt hat, und die daraufhin angebotene Lösung haben uns sehr beeindruckt. Wir haben uns für COLT entschieden, weil wir davon überzeugt sind, dass COLT uns aufgrund seiner Netzwerk-Infrastruktur und Ressourcen skalierbare Managed Services-Lösungen bieten kann, die nicht nur unseren gegenwärtigen sondern auch unseren künftigen wirtschaftlichen Bedürfnissen entsprechen. Und eine zukunftsfähige IT-Umgebung ist ein wichtiger Eckpfeiler unserer Online-Strategie. Mit COLT als Garant für den Betrieb unserer IT- und Kommunikations-Infrastruktur können wir uns auf das Kerngeschäft von Sdu Uitgevers konzentrieren: Informationen in Zeitungen, Zeitschriften, Fachmagazinen, Büchern, Webdiensten und digitalen Newslettern zu verbreiten."

Das breite Spektrum von Ende-zu-Ende Managed Services und IT-Infrastruktur-Lösungen von COLT deckt die unterschiedlichen Bedürfnisse von Finanzinstitutionen, Dienstleistungsunternehmen, Medien und des öffentlichen Sektors ab. Durch den Einsatz seiner Netzwerk- und Rechenzentrums-Ressourcen bietet COLT Enterprise Cloud-basierte Managed Services an, die Geschäftskunden eine kürzere Time-to-Market, niedrigere IT-Kosten sowie eine verbesserte Sicherheit und Compliance ermöglichen. COLT Managed Services werden den wichtigsten Herausforderungen gerecht, denen sich CIOs stellen müssen. Dazu gehören die Transformation von Geschäftsprozessen, eine flexible Infrastruktur, Kostenreduzierung und Risikominimierung.

Die Managed Services-Lösungen von COLT basieren auf der von COLT betriebenen Infrastruktur, die ein 25.000 Kilometer langes europaweites Glasfasernetz und 18 integrierte Rechenzentren umfasst. Die Service Level Agreements (SLAs) von COLT sind an das jeweilige Geschäft des Kunden angepasst und orientieren sich nicht an technologischen Aspekten, sondern an der Bereitstellung von Diensten.

Über COLT Telecom

COLT ist einer der führenden Anbieter von ITK-Lösungen für Großunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (SME) sowie Wholesale-Kunden in Europa und bietet ihnen ein breites Portfolio an Daten-, Sprach- und Managed Services. COLT betreibt ein 25.000 Kilometer langes Glasfasernetz, das sich über 13 Länder erstreckt. Das Netz umfasst eigene Stadtnetze in den 34 wichtigsten europäischen Metropolen mit direkten Glasfaserverbindungen in 16.000 Gebäude und 18 eigene Rechenzentren.

Die Muttergesellschaft COLT Telecom Group S.A. ist an der London Stock Exchange (COLT) gelistet. Mehr Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen unter http://www.colt.net

Pressekontakt COLT Telecom:

Attila Molnar
Herriotstraße 4
60528 Frankfurt/Main
t + 49 (0) 69 / 5 66 06 – 0
f + 49 (0) 69 / 5 66 06 – 2000
www.colt.net
attila.molnar@colt.net

Kontakt für Branchenanalysten – COLT Telecom:
Kirstie Phimister
COLT
Tel: + 44 (0)20 7390 3255
Email: industryanalysts@colt.net

Kontakt für Analysten und Investoren – COLT Telecom:
Gill Maclean
COLT
Tel: + 44 (0)20 7947 5314
Email: pr@colt.net

Über Sdu Uitgevers

Als Print- und Online-Verlag für Fachpublikationen versorgt Sdu Uitgevers seine Kunden täglich mit essenziellen branchenspezifischen Informationen – zu jedem erforderlichen Zeitpunkt und in jedem erforderlichen Format, beispielsweise als Zeitung, Zeitschrift, Buch oder Seminar. Die Kunden von Sdu Uitgevers entscheiden sich in immer größerem Maß für Online-Informationsquellen, teilweise in Kombination mit den bekannten Print-Publikationen.

Die Publikationen von Sdu Uitgevers werden jeden Tag von Profis aus Baugewerbe, öffentlicher Verwaltung, Rechtswesen oder in anderen Wirtschaftsbereichen genutzt. Das Unternehmen setzt im Jahr mehr als 3.000 unterschiedliche Publikationen um und verbessert sich und seine Dienstleistungen kontinuierlich. Innovation steht dabei an erster Stelle. Dies belegen die Publikationsprodukte, aber auch die E-Government Services für Gemeinden und Zentralregierung.

Pressekontakt Sdu Uitgevers:
Sdu Uitgevers
Marieke Cambeen
Directeur Corporate Development Sdu Uitgevers
m.cambeen@sdu.nl
(070) 378 94 71

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam