COLT investiert in seine Netzinfrastruktur in Deutschland

HomeColt Technology NewsCOLT investiert in seine Netzinfrastruktur in Deutschland

COLT erweitert seine Netzinfrastruktur um neue Points of Presence (PoPs) in Nürnberg, Gütersloh und Münster. Dadurch bindet COLT seine Kunden in diesen Städten direkt an sein europaweites hochperformantes Glasfasernetz an. Die Kunden profitieren von noch höheren Bandbreiten und weiter optimierter Ausfallsicherheit zu günstigen Konditionen. Mit der Erweiterung erhöht COLT zudem die Leistungsfähigkeit der bestehenden PoPs in Bremen und Bielefeld. Die Investition beläuft sich auf eine Summe im mittleren sechsstelligen Euro-Bereich.

"Unser Geschäftsmodell basiert darauf, unseren Kunden hochwertige Kommunikationsdienste und vernetzte IT-Lösungen zu bieten", sagt Dr. Jürgen Hernichel, Vorsitzender der Geschäftsführung von COLT in Deutschland. "Unsere Infrastruktur ist eine wichtige Grundlage dafür. Aus diesem Grund hat deren Ausbau und Optimierung bei uns immer eine hohe Priorität."

"Große Unternehmen betreiben oft eine umfangreiche eigene IT-Infrastruktur. Deren leistungsfähige und sichere Anbindung an unser Netz ist oftmals eine Voraussetzung für ihren Geschäftserfolg", erklärt Dr. Adelino Santos, Leiter des Bereichs Großkunden und Mitglied der Geschäftsleitung bei COLT in Deutschland. "Mit den neuen PoPs sind wir in der Lage, diese Kundenanforderungen noch besser zu erfüllen – bei gewohnt attraktiver Preisgestaltung und hoher Qualität unseres gemanagten Netzwerks und unserer IT-Lösungen."

Gemäß den Prognosen der IDC Predictions für 2010¹ sind die Themen des Jahres Transformation und die Erholung nach der Krise. IDC schätzt das diesjährige Wachstum der IT-Branche auf 3,2%. Dieses Jahr wird davon geprägt sein, dass Telekommunikationsanbieter verstärkt zur Nutzung von Hochgeschwindigkeits-Glasfaseranbindungen und Wireless-Technologien übergehen, konvergente IP-Plattformen aufbauen und ihr Angebot an Managed Services erweitern. Diese Entwicklungen werden die Grundlage für neue Service Delivery-Plattformen und Geschäftsmodelle schaffen, die nur so erfolgreich sein können wie die zugrundeliegende Netzinfrastruktur.

Diese Prognosen stimmen völlig mit der Positionierung von COLT überein: Das Unternehmen hat sich auf qualitativ hochwertige Kommunikationslösungen, vernetzte IT- und Managed Services fokussiert, die auf die Ansprüche von Unternehmen unterschiedlicher Branchen zugeschnitten sind. Hierzu kann COLT auf das 25.000 Kilometer lange eigene Glasfasernetz und 19 Rechenzentren europaweit zurückgreifen. So kann COLT auch seinen Kunden in Deutschland die bestmöglichen Netzwerk-, Geschäftskommunikations- und IT-Lösungen bieten, die ihre Prozesse vereinfachen und zugleich Sicherheit, Verfügbarkeit und Kontinuität garantieren.

IDC Predictions 2010: Recovery and Transformation, December 2009

Über COLT Telecom

COLT ist einer der führenden Anbieter von ITK-Lösungen für Großunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (Midsize) sowie Wholesale-Kunden in Europa und bietet ihnen ein breites Portfolio an Daten-, Sprach- und Managed Services. COLT betreibt ein 25.000 Kilometer langes Glasfasernetz, das sich über 13 Länder erstreckt. Das Netz umfasst eigene Stadtnetze in den 34 wichtigsten europäischen Metropolen mit direkten Glasfaserverbindungen in 16.000 Gebäude und 19 eigene Rechenzentren. COLT ist bereits mehrfach für sein Ethernet-Portfolio ausgezeichnet worden, so im Jahr 2009 mit dem renommierten Light Reading Ethernet Expo Europe Award in der Kategorie "Service Provider of the Year – Best Product Portfolio".

Die Muttergesellschaft COLT Telecom Group S.A. ist an der London Stock Exchange (COLT) gelistet. Mehr Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen unter https://www.colt.net

Pressekontakt:

COLT Telecom GmbH
Attila Molnar
Herriotstraße 4
60528 Frankfurt/Main
t + 49 (0) 69 / 5 66 06 – 0
f + 49 (0) 69 / 5 66 06 – 2000
www.colt.net
attila.molnar@colt.net

Grayling Deutschland GmbH
Marc Pedack
Rather Straße 49d
40476 Düsseldorf
t + 49 (0) 211 / 9 64 85 – 52
f + 49 (0) 211 / 9 64 85 – 45
colt-de@grayling.com

iStock-507065925

Colt Technology Services

22 February 2010

 

Recent blog posts

Colt erweitert On Demand SDN Services weltweit und bietet zusätzliche Optionen für Lösungen mit hoher Bandbreite

Serviceausbau in den USA, Hongkong, Portugal und Österreich festigt Colts Rolle als idealer Anbieter Frankfurt, 09. Mai 2019, ...
Continue Reading

Colt ernennt Melanie Halsey zur neuen Executive Vice President für Human Resources

Frankfurt, 08. Mai 2019, Colt Technology Services hat Melanie Halsey zur Executive Vice President (EVP) für Human Resources ...
Continue Reading

Der zentrale Aspekt Ihrer Cloud-Planung

Es ist Zeit, neu über Verbindungen in die Cloud nachzudenken. Laut dem Cisco Global Cloud Index werden 94 ...
Continue Reading