Colt und Microsoft ermöglichen Ende-zu-Ende Cloud-Migrationen

HomeNewsColt und Microsoft ermöglichen Ende-zu-Ende Cloud-Migrationen

Colt intensiviert die Microsoft-Partnerschaft für verschiedene Azure-Programme

Frankfurt, 06.11.2019, Colt Technology Services ist ab sofort Launch-Partner für den Microsoft Azure Peering Service und schließt sich dem Azure Networking Managed Service Provider Programme (MSP) an. Durch die umfassende Kooperation kann Colt Unternehmen in jeder Phase der Cloud-Migration unterstützen. Das umfasst die Identifizierung der erforderlichen Netzwerkinfrastruktur, das Erreichen des gewünschten Anwendungsniveaus sowie die Bereitstellung der Premium-Internetverbindung für Microsoft 365 und Microsoft Teams.

Bisher konnten Unternehmen für ihre Verbindung in die Cloud zwischen dem öffentlichen Internet und einer dedizierten Leitung wählen. Letztere wird entweder direkt über Azure ExpressRoute oder über einen ExpressRoute-Partner wie Colt geschaltet. Die Einführung des Azure Peering Services ergänzt die Auswahl um eine dritte Option. Mit dieser können Unternehmen ohne Zwischenanbieter von einer direkten Verbindung zwischen Colts IP-Access-Angebot und dem öffentlichen Microsoft-Netzwerk profitieren. Das ermöglicht global zuverlässige Leistungen über 16 Peering Points, geringe Latenzzeiten, ein optimiertes Routing und eine hervorragende Nutzererfahrung für Microsoft-365-Dienste.

Durch die Teilnahme am MSP-Programm stärkt Colt seine Positionierung im Azure-Umfeld. Somit erhalten Azure-Kunden Zugang zu einer Netzwerklösung, die ihnen hilft, die Implementierung ihrer Cloud-Services in Microsoft Azure nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

„Viele Unternehmen migrieren zurzeit ihren IT-Betrieb teilweise oder vollständig in die Cloud. Dafür benötigen sie einen Netzwerkanbieter, der sie während des Übergangs kompetent unterstützt und über Produkte verfügt, die diese Migration erleichtern“, sagt Peter Coppens, Vice President Product Portfolio bei Colt Technology Services. „Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit Microsoft weiter auszubauen. Zusammen mit Colts Verbindungen unterstützen Microsofts Cloud- und Software-Angebote Unternehmen bei der Umstellung auf zukunftsfähige Arbeitsplatzmodelle.“

„Als ExpressRoute-Partner bietet Colt hochwertige dedizierte On-Demand-Zugänge in die Microsoft-Cloud“, sagt Ross Ortega, Partner Program Manager, Azure Networking bei Microsoft. „Wir freuen uns, dass Colt an zwei unserer Azure-Networking-Programme teilnimmt und Launch-Partner für den Azure Peering Service sowie das MSP-Programm ist.”

Colt ist Microsoft Gold Partner und seit 2014 ExpressRoute-Partner für Azure ExpressRoute. Zudem hat Colt zu Beginn des Jahres eine eigene Intelligent-Communications-Lösung auf den Markt gebracht. Diese verbindet Microsofts Cloud-Anwendungen mit dem Sprach- und Datennetzwerk von Colt und erlaubt es Unternehmen so, ihre Kommunikationslösungen bei einem Anbieter zu bündeln.

Über Colt
Colt ist ein führender Anbieter flexibler On Demand Lösungen mit hoher Bandbreite und unterstützt die digitale Transformation von Unternehmen. Das Colt IQ Network verbindet mehr als 900 Rechenzentren in den Wirtschaftszentren Europas, Asiens und Nordamerikas sowie mehr als 27.500 Gebäude, die direkt an das Netzwerk angeschlossen sind – und täglich werden es mehr.

Colt hat einen ausgezeichneten Ruf sowie die branchenweit höchste Kundenzufriedenheit. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus datenintensiven Branchen in mehr als 212 Städten in rund 30 Ländern. Colt ist Innovationsführer bei den Themen Software Defined Networking (SDN) und Network Functions Virtualization (NFV). Colt ist in Privatbesitz, zählt zu den finanziell am besten aufgestellten Unternehmen der Branche und bietet den besten Kundenservice zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Um mehr über Colt zu erfahren, besuchen Sie www.colt.net/de oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Xing.

Pressekontakt:
Fauth Gundlach & Hübl
Mathias Gundlach
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: gundlach@fgundh.de

Colt Technology Services GmbH
Gervinusstraße 18-22
60322 Frankfurt am Main
https://www.colt.net/de/
Sitz und Registergericht: Amtsgericht Frankfurt/Main HRB 46123
Geschäftsführer: Richard Tilbrook, Pieter Veenman

Confident businessman video conferencing on computer. Male professional is using headphones while sitting at desk. He is in brightly lit office.

Colt Technology Services

06 November 2019

 

Kürzliche Blogs

So steigert ein großes US-Einzelhandelsunternehmen seine Agilität mit SD WAN

In einer gezielten Studie haben wir CIOs weltweit dazu befragt, wie IT-Manager ihre eigene Agilität einschätzen. Zur Vertiefung ...
Continue Reading

Colt und Equinix erweitern Partnerschaft zur Unterstützung der digitalen Transformation in Frankreich

Neue Verbindungspunkte im Equinix-Rechenzentrum BX1 in Bordeaux bieten Konnektivität für Unterseekabel aus den USA, Frankreich und Großbritannien Frankfurt, ...
Continue Reading

Colt Technology Services stellt zusammen mit VMware weltweit Managed SD WAN Services bereit

Unterstützung für die digitale Transformation und Cloud-Optimierung von Unternehmen weltweit Frankfurt, 3. Mai 2022 - Unternehmen profitieren jetzt von ...
Continue Reading