Colt unterstützt Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder


19. Juli 2011

Colt, Europas führende Information Delivery Platform, beteiligt sich an einer Spendenaktion im Rahmen des diesjährigen IRONMAN European Championship 2011 in Frankfurt am Main. Dabei wird über die Buchung von einzelnen Kilometern der zurückzulegenden Gesamtstrecke Geld für die „Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder“ gesammelt. Mit den Spenden wird direkt an Krebs erkrankten Kindern geholfen sowie die Krebsforschung unterstützt.

Wie bereits in den Jahren zuvor werden auch dieses Mal im Rahmen der IRONMAN-Europameisterschaft, die am 24. Juli 2011 in Frankfurt am Main ausgetragen wird, krebskranke Kinder unterstützt. An der Aktion, bei der einzelne „eiserne“ Kilometer der in die drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen geteilten IRONMAN-Gesamtstrecke gegen einen Spendenbetrag gebucht werden können, beteiligen sich dieses Jahr ebenfalls Colt Deutschland sowie ein großer Teil der Mitarbeiter. Die Einnahmen aus dieser Wohltätigkeitsaktion kommen der „Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder“ zugute, die 1994 vom Verein „Hilfe für krebskranke Kinder e.V.“ gegründet wurde. Sie gehen jeweils zur Hälfte direkt in die Hilfe für Betroffene sowie in die Forschung, in der die Ursachen für Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen ergründet werden sollen.

„Mit der Wissenschaft und neuen Technologien finden wir heutzutage Lösungen für viele Probleme der Gesellschaft sowie zur Erleichterung des Alltags. Eine Krankheit wie Krebs konnten wir damit allerdings immer noch nicht besiegen. Umso wichtiger finden wir die Bemühungen dieser Stiftung und freuen uns, dass wir einen Beitrag zum Fortbestand der Arbeit sowie der Forschung vor solch einem tollen sportlichen Hintergrund wie dem IRONMAN leisten können“, so Rita Thies, Geschäftsführerin der Colt Technology Services GmbH in Deutschland. „Es freut uns außerdem besonders, dass sich viele unserer Mitarbeiter zu einer Beteiligung an dieser Aktion entschlossen haben.“

Die Unterstützung für die Aktion „Eiserner Kilometer“ ist Teil von „Colt Cares“, einer gemeinnützigen Initiative von Colt. Sie unterstützt Wohltätigkeitsorganisationen in Indien und in 15 europäischen Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist. In den letzten zwei Jahren hat sich „Colt Cares“ auf die Förderung von Organisationen konzentriert, die die Lebenssituation von Kindern und die Bildung verbessern wollen. Bis heute wurden über 50.000 Euro an Spenden gesammelt.

Weitere Informationen über die Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder finden Sie unter http://www.frankfurter-stiftung.de/

Über Colt

Als Europas führende Information Delivery Platform stellt Colt für seine Kunden die Anlieferung, Verarbeitung, Speicherung und Verteilung geschäftskritischer Daten sicher. Als etablierter Geschäftskundenanbieter bedient Colt große und mittelgroße Unternehmen sowie Wholesale-Kunden mit integrierten Netzwerkdiensten und IT Managed Services. Colt betreibt ein Netzwerk mit über 33.000 Kilometer Länge, verbindet 19 Länder mit Stadtnetzen in 39 europäischen Metropolen. Direkte Glasfaseranbindungen führen in 17.000 Gebäude sowie in 19 Colt Rechenzentren. Im Jahr 2010 wurde der Geschäftsbereich Data Centre Services (DCS) gegründet, um innovative modulare Rechenzentren bereitzustellen, die schnell einzurichten sind und äußerst energieeffizient arbeiten.

Colt ist an der London Stock Exchange gelistet (COLT). Weitere Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen finden Sie unter www.colt.net.

Ansprechpartner

Für die Presse
Claudia Debus
Colt Technology Services GmbH
Tel.: +49 (0)69 56606 0
E-Mail: Claudia.Debus@colt.net

Matthias Wowtscherk
McCann PR
Tel.: +49 (0)89 54302-251
E-Mail: Colt@mccann-pr.de

Für Branchenanalysten
Agi Donnithorne
Tel.:+44(0)8453700655
Mobil:+44(0)07595003328
E-Mail: ColtAR@octopuscomms.net

Für Analysten/Investoren
Gill Maclean
Tel.:+44(0)2078635314
E-Mail: ColtInvestorRelations@colt.net

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam