Colt vereint SD WAN- und SASE-Funktionen in neuer integrierter SASE-Komplettlösung

HomeNewsColt vereint SD WAN- und SASE-Funktionen in neuer integrierter SASE-Komplettlösung

Sicherheitslösung für Unternehmen wird durch Versa SASE unterstützt

Frankfurt, 28.06.2022, Mit der Einführung der neuen Colt SASE Gateway-Lösung haben Kunden von Colt jetzt Zugang zu einer integrierten SASE-Lösung (Secure Access Service Edge), die SD WAN- und SSE (Security Service Edge) -Funktionen vereint.

Die Colt Gateway-Lösung wurde für global agierende Unternehmen entwickelt und basiert auf Versa SASE, zu dem das Versa Secure Web Gateway gehört. Diese sichere Webzugangslösung schützt Unternehmen vor Malware und Bedrohungen. Außerdem bietet sie sofortigen Einblick in die Richtlinienverwaltung sowie einen reibungslosen, sicheren Zugriff auf Cloud-basierte Anwendungen.

Dank der langjährigen Partnerschaft von Colt mit Versa Networks, einem anerkannten Marktführer im Bereich SASE, in Kombination mit Colt SD WAN Remote Access, einer im vergangenen Jahr eingeführten Funktion, die auf Versa Secure Access (VSA) und den integrierten Kernfunktionen von Colt SD WAN basiert, bietet die neue Lösung nahtlose Netzwerksicherheit.

Mit der Markteinführung reagieren die beiden Unternehmen auf die Zunahme von hybriden Arbeitsmodellen und Cloud-Implementierungen, die zunehmende Komplexität von Unternehmensnetzwerken sowie die sich schnell verändernden Sicherheitsbedrohungen. Dies hat zur Folge, dass sich Unternehmen nicht mehr auf traditionelle Lösungen verlassen können, um ihre Systeme zu schützen. Daher setzen sie verstärkt auf einen SASE-Ansatz. Dieser verbindet Sicherheit mit einem leistungsfähigen Netzwerk, um Mitarbeitern einen dynamischen, sicheren Zugang zu bieten – unabhängig von Ort und Art des Zugriffs.

„Globale agierende Kunden haben erkannt, dass Netzwerk und Sicherheit zusammengedacht werden müssen, um ihre digitale Transformation erfolgreich voranzutreiben. Versa und Colt sind bestens positioniert, um sie zu unterstützen. Versa Secure Web Gateway, Teil von Versa SASE, bietet sicheren Internetzugang für Unternehmensstandorte, aus dem Homeoffice und für mobile Nutzer ohne die Leistung oder die Nutzererfahrung zu beeinträchtigen“, sagt Martin Mackay, Chief Revenue Officer von Versa. „Colt ist seit 2016 Partner von Versa, und wir freuen uns, weiterhin eng zusammenzuarbeiten, um einige der bisher größten SD-WAN-Implementierungen in Europa bereitzustellen und gleichzeitig die steigende weltweite Nachfrage nach Versa SASE in Kombination mit Konnektivität mit niedriger Latenz und hoher Bandbreite zu erfüllen.”

Peter Coppens, VP Product Portfolio von Colt, sagt: „Colt war vor vielen Jahren einer der ersten Anbieter eines echten SD-WAN-Services in Europa. Jetzt erweitern wir unser Angebot mit der Einführung einer vollständigen SD-WAN-integrierten SASE-Lösung, die von Versa unterstützt wird. Durch die veränderte Arbeitsweise der Menschen, die einen sicheren Zugriff auf Systeme in immer komplexeren Unternehmensnetzwerken gewährleisten muss, sind Komplettlösungen wie diese wichtiger denn je.

Wir beobachten, dass unsere Kunden von traditionellen Netzwerksicherheitslösungen zu einem SASE-Ansatz übergehen wollen. Dieser vereint Netzwerk- und Sicherheitslösungen und bietet den Mitarbeitern einen sicheren Zugang, unabhängig davon, wo sie sich befinden und wie sie auf das Unternehmensnetzwerk zugreifen.”

Colt wurde als Visionär im Gartner 2022 Magic Quadrant for Network Services ausgezeichnet und erhielt außerdem den 2021 European Customer Value Leadership Award von Frost & Sullivan. Die jüngsten branchenführenden Net Promotor Scores (NPS) des Unternehmens spiegeln die hohe Kundenorientierung der Colt-Mitarbeiter wider.

Weitere Informationen über die neue Colt Gateway-Lösung finden Sie unter https://www.colt.net/product/sd-wan/.

 

 Über Versa

Versa Networks, der Marktführer im Bereich SASE, kombiniert umfassende Sicherheit, fortschrittliche Netzwerke, SD-WAN mit vollem Funktionsumfang, echte Mandantenfähigkeit und hochentwickelte Analysen über die Cloud, am Standort oder als eine Kombination aus beidem, um die SASE-Anforderungen von kleinen bis extrem großen Unternehmen und Dienstleistern zu erfüllen. Versa SASE ist am Standort, gehostet über von Versa betriebene Dienstleister, in der Cloud und über den vereinfachten, für eine schlanke IT konzipierten Cloud-Service Versa Titan verfügbar. Tausende von Kunden auf der ganzen Welt mit Hunderttausenden von Standorten vertrauen Versa ihre Netzwerke, Sicherheit und Clouds an. Versa Networks befindet sich in Privatbesitz und wird von Sequoia Capital, Mayfield, Artis Ventures, Verizon Ventures, Comcast Ventures, Liberty Global Ventures, Princeville Global Fund und RPS Ventures finanziert.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.versa-networks.com oder folgen Sie Versa Networks auf Twitter @versanetworks.

 

Über Colt

Colt will weltweit die Zukunft durch hochleistungsfähige Netzwerkverbindungen mitgestalten und damit seine Kunden zum Erfolg führen. Das lag schon immer in der DNA von Colt. Das Colt IQ Network verbindet mehr als 1.000 Rechenzentren und über 29.000 Gebäude in den größten Wirtschaftszentren in Europa, Asien und Nordamerika.

Colt versteht die wandelnden Anforderungen an Konnektivität und bietet dafür flexible, sichere Netzwerk- und Telefonielösungen mit hoher Bandbreite „On Demand“, die zum Erfolg seiner Kunden beitragen. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus datenintensiven Branchen in über 210 Städten in mehr als 30 Ländern. Als Innovationsführer im Bereich Software Defined Networks (SDN) und Network Function Virtualisation (NFV), zählt Colt zu den finanziell solidesten Unternehmen der Branche und kann dadurch die Bedürfnisse seiner Kunden in den Mittelpunkt stellen.

Um mehr über Colt zu erfahren, besuchen Sie www.colt.net/de oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Xing.

 

Pressekontakt:
Fauth Gundlach & Hübl
Lea Friedmann
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: friedmann@fgundh.de

SD WAN

Colt Technology Services

28 June 2022

 

Kürzliche Blogs

Colt und IBM gründen Industrie 4.0-Lab

Das neue Labor ermöglicht es Unternehmen im Fertigungssektor die Vorteile von sicheren Edge-Cloud-Diensten zu nutzen  Frankfurt, 24.11.2022, Colt ...
Continue Reading

Quo Vadis – Hybrid Working? Das Potenzial von MS Teams optimal nutzen

Die Zukunft der Arbeit ist Jetzt und hat einen Namen: Hybrid Working. In Rekordzeit haben Unternehmen auf das ...
Continue Reading

Colt Cloud Report 2022: Zeit für Optimierung

Sind nicht schon alle Unternehmen in der Cloud und Migration kein Thema mehr? Könnte man meinen. Und doch ...
Continue Reading