Datenschutz in der Cloud – reine Panikmache?

HomeBlogsDatenschutz in der Cloud – reine Panikmache?

Vor Kurzem saß ich beim Tier1 Research Hosting and Cloud Transformation Summit in London in einem Gremium und diskutierte die rechtlichen und Compliance-Richtlinien in der EU zum Datenschutz in der Cloud mit Stephen McGibbon, dem CTO EMEA von Microsoft, Digital Reality Trust VP Adam Levine, Conor Ward, Partner bei Hogan Lovells, und Daniel Beazer von Tier1.

iStock-507711720

Colt Technology Services

30 July 2012

 

Recent blog posts

Colt erweitert On Demand SDN Services weltweit und bietet zusätzliche Optionen für Lösungen mit hoher Bandbreite

Serviceausbau in den USA, Hongkong, Portugal und Österreich festigt Colts Rolle als idealer Anbieter Frankfurt, 09. Mai 2019, ...
Continue Reading

Colt ernennt Melanie Halsey zur neuen Executive Vice President für Human Resources

Frankfurt, 08. Mai 2019, Colt Technology Services hat Melanie Halsey zur Executive Vice President (EVP) für Human Resources ...
Continue Reading

Der zentrale Aspekt Ihrer Cloud-Planung

Es ist Zeit, neu über Verbindungen in die Cloud nachzudenken. Laut dem Cisco Global Cloud Index werden 94 ...
Continue Reading