Skip to content

Dedicated Cloud Access trifft IBM

HomeBlogsDedicated Cloud Access trifft IBM

IBM. Die drei Buchstaben stehen für International Business Machines Corporation, ein weltweit führendes IT-Unternehmen und für einen Partner von Colt. In Zukunft arbeiten wir noch enger mit IBM zusammen und unterstützt IBM Cloud Direct Link. Mit der Lösung können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur über eine private Netzwerkverbindung mit der IBM Cloud verbinden.

Mit der Zusammenarbeit helfen wir unseren Kunden bei ihrer digitalen Transformation. Unser Colt IQ Network verbindet mehr als 850 Rechenzentren in den Wirtschaftszentren Europas, Asiens und Nordamerikas mit mehr als 26.000 Gebäuden, die an das Netzwerk angeschlossen sind – und täglich werden es mehr. Das Colt IQ Network ermöglicht Unternehmen auch einen schnelleren und sicheren Zugriff mit bis zu 100 Gbit/s auf Cloud-Lösungen von IBM. Das ist ein schnellerer und sicherer Cloud-Zugang als über das öffentliche Internet. Die hohen Bandbreiten stehen unter anderem für Datentransfer, Backup/Disaster Recovery, hybride Workloads und private Verbindungen zur Verfügung.

Unternehmen profitieren durch die Kombination von Colt Dedicated Cloud Access (DCA) und IBM Cloud Direct Link von individuelle Verbindungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Konnektivitätsoptionen. Sie bekommen ein Cloud-Erlebnis mit hoher Ausfallsicherheit, geringer Latenz und einem sicheren Zugriff auf ihre wichtigsten Programme. Und das mit nahtlosen PoP-Verbindungen in ganz Europa, zum Beispiel in London, Paris, Amsterdam und Frankfurt. In Zukunft stehen die Services auch in weiteren Regionen zur Verfügung, unter anderem in Asien.

Der Bedarf an sicheren Netzwerkverbindungen wird immer wichtiger und ist eine Schlüsselinvestition in die Zukunft, zum Beispiel für Banken. Sie müssen Finanztransaktionen absichern, benötigen schnelle Reaktionszeiten und wollen keine sensiblen Daten über das öffentliche Internet transportieren. Das IBM Cloud Direct Link Portfolio von Colt bietet eine dedizierte, sichere Anbindung an das Colt IQ Network über Ethernet. Darüber hinaus bietet IBM Services wie DDoS-Schutz, Firewalls der nächsten Generation, IDS/IPS, WAN und Verschlüsselung.

Mehr über unsere Zusammenarbeit erfahren Sie unter https://www.colt.net/ibm-cloud.

AP195569

Colt Technology Services

26 June 2018

 

Recent blog posts

Colt ernennt Gary Carr zum neuen Chief Financial Officer

Frankfurt, 14.11.2019, Colt Technology Services hat Gary Carr zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Carr verfügt insgesamt ...
Continue Reading

Webinar: Wie uCPE Ihre IT-Infrastruktur vereinfacht

Home ❯ Blogs ❯ Dedicated Cloud Access trifft IBM Jetzt auf Abruf ansehen. Den ständig steigenden Anforderungen an ...
Continue Reading

Colt und Microsoft ermöglichen Ende-zu-Ende Cloud-Migrationen

Colt intensiviert die Microsoft-Partnerschaft für verschiedene Azure-Programme Frankfurt, 06.11.2019, Colt Technology Services ist ab sofort Launch-Partner für den ...
Continue Reading