Fredi Bobic trifft MiFID II

HomeBlogsFredi Bobic trifft MiFID II

Was haben der ehemalige Fußballnationalspieler Fredi Bobic, die Finanzmarktrichtlinie MiFID II und Colt gemeinsam? Alle drei stehen bei der “Open Day 2016 – Deutsche Börse IT Konferenz” am 5. Oktober auf dem Programm.

Die englischsprachige Veranstaltung für IT-Profis, Führungskräfte und Händler in der Finanzindustrie findet am Hauptsitz der Deutschen Börse AG statt, im The Cube in Eschborn. Experten bringen die Teilnehmer vor Ort auf den neuesten Stand der Entwicklung. Auf dem Programm stehen Praxis-Workshops, Präsentationen und viel Zeit für Diskussionen. Murat Turgut, Sales Director Central Region Capital Markets von Colt informiert über das Thema „The MiFID II puzzle: a financial extranet for an efficient implementation?“

MiFID II ist für alle Marktteilnehmer eine große Herausforderung. Darüber wurde viel und oft gesprochen. Doch eine Frage stand bisher noch nicht im Fokus: Was ist mit den Systemen, die Unternehmen benötigen, um die neuen Anforderungen technisch umzusetzen? Das ist besonders im Hinblick auf die Vorgaben zu Vertriebs- und Marktdaten interessant. On-Demand-Verbindungen spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle, Denn Unternehmen können damit die MiFID-Anforderungen kostengünstig umsetzen. Darüber wird Murat Turgut informieren. Er beantwortet unter anderem folgende Fragen:

  • Wie können Unternehmen das „MiFID II“-Puzzle verstehen und besonders wichtige Puzzle-Teile identifizieren?
  • Was hat es mit On-Demand-Verbindungen und Selbstverwaltungsfunktionen in Extranets der nächsten Generation auf sich?
  • Wie verändern Cloud-Lösungen, die in der Finanzbranche immer häufiger zum Einsatz kommen, den Bedarf nach flexiblen Netzwerken?
  • Wie hilft ein Finanz-Extranet dabei, sich auf MiFID II vorzubereiten?
  • Wie funktioniert das „Colt PrizmNet financial extranet“?

Sie interessieren sich für mehr Informationen oder wollen ein Treffen mit dem Colt Capital Markets Team vereinbaren? Schreiben Sie eine E-Mail an capitalmarkets@colt.net oder schauen sie bei der “Deutsche Börse IT Konferenz” am Stand 6 vorbei. Murat Turgut freut sich auf Sie. Nach getaner Arbeit können Sie beim Abendprogramm, das unter dem Motto „Fußball“ steht, zusammen mit Fredi Bobic entspannen und klassisch und analog netzwerken.

Für die Veranstaltungen können Sie sich unter www.mds.deutsche-boerse.com anmelden. Und falls Sie, am 5. Oktober keine Zeit haben, sich für das Thema aber trotzdem interessieren, finden Sie mehr Informationen in dem kostenlosen englischsprachigen Whitepaper „Connecting to the Capital Markets in the SDN era: a new approach“.

iStock-509731276

Colt Technology Services

27 September 2016

 

Recent blog posts

Colt erweitert On Demand SDN Services weltweit und bietet zusätzliche Optionen für Lösungen mit hoher Bandbreite

Serviceausbau in den USA, Hongkong, Portugal und Österreich festigt Colts Rolle als idealer Anbieter Frankfurt, 09. Mai 2019, ...
Continue Reading

Colt ernennt Melanie Halsey zur neuen Executive Vice President für Human Resources

Frankfurt, 08. Mai 2019, Colt Technology Services hat Melanie Halsey zur Executive Vice President (EVP) für Human Resources ...
Continue Reading

Der zentrale Aspekt Ihrer Cloud-Planung

Es ist Zeit, neu über Verbindungen in die Cloud nachzudenken. Laut dem Cisco Global Cloud Index werden 94 ...
Continue Reading