Europäischer Datenschutztag: wie KMUs und ihre IKT-Partner den Datenschutz angehen sollten

HomeBlogsEuropäischer Datenschutztag: wie KMUs und ihre IKT-Partner den Datenschutz angehen sollten

Heute ist der „Europäische Datenschutztag“. Hätten Sie es gewusst? Dabei bekommt der Tag aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um die NSA-Affäre eine größere Bedeutung. Er wurde auf Initiative des Europarats ins Leben gerufen und wird seit 2007 jährlich am 28. Januar begangen. Ausgangspunkt war die Unterzeichnung der Europäischen Datenschutzkonvention am 28. Januar 1981 zurück.

Auch für kleine und mittelständische Unternehmen spielt der Datenschutz eine zentrale Rolle. Das beginnt beim Sammeln der Daten und erstreckt sich über die Verarbeitung und Verwertung bis hin zur korrekten Vernichtung oder Löschung der Daten. Unternehmen bekleiden dabei immer auch die Rolle des „für die Verarbeitung Verantwortlichen“. Gleichzeitig ist es üblich, dass Unternehmensdaten zu bestimmten Zwecken auch an ITK-Dienstleister weitergegeben und von diesen verarbeitet werden. Umso wichtiger ist es sich darüber bewusst zu werden, wer wann welche Verantwortung für die Daten trägt und wie der IKT-Partner sie dabei unterstützen kann. Schließlich können EU-weite (Gesetzes-) Vorgaben lediglich den Rahmen für konkrete Maßnahmen bilden, die die Unternehmen gemeinsam mit ihren Partnern dann selber treffen müssen.

Colt hat aktuell ein Whitepaper zum Thema Datenschutz herausgegeben, das Sie hier herunterladen können. Dieser Blog-Beitrag fasst die wichtigsten Punkte daraus zusammen.

AP195806

Colt Technology Services

28 January 2014

 

Recent blog posts

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading

„Kooperationen für Glasfaserausbau sinnvoll und notwendig“

Süleyman Karaman begrüßt Pläne der Bundesnetzagentur Frankfurt, 28.05.2019, Die Bundesnetzagentur verkündete am gestrigen Tag, die Regulierung von Glasfasernetzen ...
Continue Reading