Colt bringt FeetOnStreet App auf den Markt

HomeColt Technology NewsColt bringt FeetOnStreet App auf den Markt

Mobile Applikation für Vertriebspartner erleichtert die Erstellung von Angeboten für Konnektivitätsservices

Frankfurt, 30. September 2015, Colt stellt jetzt seine FeetOnStreet App vor. Die Anwendung ermöglicht Vertriebsmitarbeitern zu prüfen, ob ein Gebäude an das Netzwerk von Colt angebunden ist. Damit können sie Kunden ein geeignetes Angebot in Echtzeit unterbreiten. Die App kann von Vertriebspartnern, Franchise-Partnern und den Vertriebsteams von Colt selbst genutzt werden.

FeetOnStreet App PreviewFeetOnStreet gibt es in einer iOS- und einer Android-Version und lässt sich über Tablet und Smartphone bedienen – so können Colt-Partner unmittelbar auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen. Die Hauptfunktionen der App sind:

– Visuelle Identifikation von Gebäuden, die an das Netzwerk von Colt angebunden sind. Möglich durch die direkte Eingabe der Adresse in der App oder die Darstellung aller verbundenen Objekte auf einer Straßenkarte.
– Preisübersicht über die Services die mit Glasfaser- oder gemieteten Leitungen verfügbar sind.
– Direkter Zugang zu Colts Extranet – sichert den Zugang zu Informationen über Preise und Produkte.

„Dank der App haben unsere Partner jetzt ein Tool, das einfach zu bedienen ist und es ihnen ermöglicht, neue Projekte direkt am Standort zu identifizieren. Außerdem erhalten sie umgehend die Informationen, die benötigt werden, um ein Angebot zu erstellen. Damit beschleunigt sich der Verkaufszyklus für unsere Partner und Kunden können Entscheidungen auf der Basis fundierter Informationen treffen“, erklärt Bernd Krause, Direktor Partnervertrieb Deutschland bei Colt.

Die Applikation von Colt ist eines von vielen Werkzeugen, die dazu dienen, die eigenen Vertriebsteams und externe Vertriebspartner zu unterstützen. Colt hat mehr als 170 Vertriebspartner in Europa und den USA sowie 22 europäische Franchise-Partner. Das Netzwerk der Partner verfügt über einen Zugang zu Colts Produktportfolio, Bestell- und Rechnungssystem sowie dem Kundenservice. Außerdem profitieren sie auch von Produkt- und Verkaufs-Trainings und Zertifizierungen.

Über Colt
Colt bietet Netzwerk-, Sprach- und Rechenzentrumsservices für tausende Unternehmen weltweit an, die es den Kunden erlauben, sich auf ihr Kerngeschäft statt auf die Infrastruktur zu konzentrieren. Zu den Kunden gehören 18 der 25 führenden Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen sowie je 19 der 25 führenden Unternehmen in der Medien- und der Telekommunikationsbranche. (Forbes 2000-Liste 2014). Darüber hinaus arbeitet Colt mit mehr als 50 Börsenstandorten und 13 nationalen Zentralbanken in Europa zusammen.

Colt operiert in Europa, Asien und Nordamerika mit Verbindungen in über 200 Städten weltweit. Colt hat kürzlich die Übernahme von KVH abgeschlossen, einem Anbieter integrierter Rechenzentrums- und Kommunikationsservices mit Sitz in Tokio und Niederlassungen in Hongkong, Seoul und Singapur. KVH operiert heute unter der Marke Colt.

Pressekontakt:
Colt
Margit Wehning
Tel.: +49 (0) 69 56606 3531
E-Mail: margit.wehning@colt.net

Fauth & Gundlach
Mathias Gundlach
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: gundlach@fauth-gundlach.de

Mobile-App-screenshot-for-PR

Colt Technology Services

30 September 2015

 

Recent blog posts

Colt erweitert Services um weltweite direkte On-Demand-Verbindungen zur Google Cloud

Zusammenarbeit ermöglicht Konnektivität in Echtzeit Frankfurt, 04. September 2019, Colt Technology Service bietet Unternehmen mit seiner Lösung Dedicated ...
Continue Reading

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading