Frost & Sullivan zeichnet Colt mit dem „Best Practices Company of the Year Award” für „European Network Services Industry Excellence” aus

HomeNewsFrost & Sullivan zeichnet Colt mit dem „Best Practices Company of the Year Award” für „European Network Services Industry Excellence” aus

Colt setzt Maßstäbe im Bereich digitale Infrastruktur, innovative Services sowie ESG

Frankfurt, 8.12.2022, Colt Technology Services hat als Anbieter digitaler Infrastrukturen von Frost & Sullivan die Auszeichnung für „Best Practices Company of the Year Award 2022“ im Bereich „European Network Services Industry Excellence” erhalten. Damit wird die herausragende Position des Unternehmens im Hinblick auf Innovation und Wachstum gewürdigt. Colt entwickelt neue Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, die den sich ständig verändernden Kundenbedürfnissen entsprechen und den Gesamtmarkt voranbringen.

„Wir sind stolz darauf, Colt Technology Services mit dem diesjährigen ‚Best Practices Company of the Year Award‘ für ‚European Network Services Industry Excellence‘ auszuzeichnen”, sagt Lynda Stadtmueller, SVP Research bei Frost & Sullivan. „Colt hat seine Wachstumsstrategie konsequent auf der Grundlage eines visionären Zukunftsverständnisses entwickelt und geht neue Herausforderungen und Chancen zielsicher an. Vor dem Hintergrund der strategischen Anforderungen, die heute große Veränderungen notwendig machen, wie beispielsweise disruptive Technologien, Komprimierung der Wertschöpfungskette, Branchenkonvergenz und neue Geschäftsmodelle, hat Colt Bedeutendes geleistet.”

„Diese Auszeichnung von Frost & Sullivan ist eine Anerkennung für das Engagement von Colt für unsere Kunden, Mitarbeitende und den Planeten. Sie stehen bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt”, sagt Keri Gilder, CEO von Colt. „Unsere Branche hat den größten Einfluss auf die digitale Transformation der heutigen Welt und als führender digitaler Infrastrukturanbieter steht Colt ganz vorne, um diesen Wandel mit unseren erstklassigen Innovationen, unserer Kundenerfahrung und unserer Netzwerkflexibilität voranzutreiben. Die Auszeichnung mit dem ‚Company of the Year Award‘ ist auch ein Beleg für die Werte von Colt und das Engagement unserer Partner und Mitarbeitenden. Wir freuen uns darauf, weiterhin gemeinsam erfolgreich zu sein und bahnbrechende Dienste zu liefern, um die Welt besser vernetzt, nachhaltiger und gerechter für alle zu machen”, ergänzt Keri Gilder.

Frost & Sullivan wendet einen strengen Analyseprozess an, um die verschiedenen Nominierten zu bewerten. Dabei werden die Best-Practice-Kriterien in zwei Dimensionen detailliert ausgewertet: visionäre Innovation sowie Leistung und Effekte für Kunden. Die Analysten kamen zu dem Schluss, dass Colt in vielen Kriterien im Bereich der Netzwerkdienste hervorragend abschneidet, und hebt in seinem Bericht fünf Bereiche hervor, in denen das Unternehmen herausragende Leistungen erbracht hat:

  • Hochleistungsfähige Netzwerkinfrastruktur der nächsten Generation
  • Innovative Dienste zur Unterstützung spezifischer Marktbedürfnisse
  • Integriertes, KI-gestütztes Kundenportal
  • Herausragende Kundenzufriedenheit
  • ESG-Vorreiterrolle (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung)

Das dynamische, intelligente IQ Network von Colt nutzt Automatisierungstechnologien, um Bandbreite nach Bedarf bereitzustellen und so die flexiblen Cloud-Umgebungen von Unternehmen zu unterstützen. Die On-Demand-Plattform, die über das IQ Network läuft, ermöglicht es Unternehmen, Netzwerkkapazitäten nach Bedarf zu bestellen, zu konfigurieren und zu skalieren – eine optimale Ergänzung, um flexibel Cloud- und Speicherkapazitäten effizient zu verwalten. Colt verfügt über eine Infrastruktur der nächsten Generation und erreicht mit seinem eigenen IQ Network eine erstklassige Flexibilität und Leistung. Es verfügt über ein OTN-Protokoll (Optical Transport Networking) auf der Transportebene und konvergierte optische und paketvermittelte Verbindungen in einem zentralen optischen Kernnetz, das Ethernet-Geschwindigkeiten von bis zu 400 Gbit/s unterstützt.

Der Bericht hebt den kürzlich eingeführten Marktdaten-Monitoringdienst und den Proof of Concept für Multicast-Daten in der Cloud hervor sowie das Engagement für die Entwicklung innovativer Dienste, die den Anforderungen spezifischer Märkte entsprechen. Insbesondere Colt Online – das Self-Service-Portal von Colt – sowie Kunden- und intelligente Monitoring-Tools, die mit fortschrittlichen Technologien entwickelt und integriert wurden, haben zu den branchenführenden Net Promoter Scores des Unternehmens beigetragen.

Frost & Sullivan erkennt an, dass ESG bei Colt in alle Abteilungen und Prozesse integriert ist und stellt fest, dass das Unternehmen damit eine Vorreiterrolle für verantwortungsvolle soziale und ökologische Praktiken in der Telekommunikationsbranche hat. Colt nimmt seine Verantwortung als Corporate Citizen sehr ernst und ist führend bei ESG-Initiativen und bei der Festlegung von Benchmarks, die branchenweit gelten.

Die Company of the Year Award ist die höchste Auszeichnung, die Frost & Sullivan vergibt, und würdigt den Marktteilnehmer, der visionäre Innovation, marktführende Leistung und unübertroffene Kundenbetreuung vorlebt. Mit den Best Practices Awards werden Unternehmen in verschiedenen regionalen und globalen Märkten für herausragende Leistungen in den Bereichen Führung, technologische Innovation, Kundenservice und strategische Produktentwicklung ausgezeichnet. Branchenanalysten vergleichen Marktteilnehmer und messen die Leistung durch fundierte Interviews, Analysen und umfangreiche Sekundärforschung, um Best Practices in der Branche zu ermitteln.

Frost-&-Sullivan-2022-Company-of-the-Yea-Award-Social-02

Colt Technology Services

08 December 2022

 

Kürzliche Blogs

Colt stärkt seine Präsenz in Spanien mit einem neuen Point of Presence an der Barcelona Cable Landing Station von AFR-IX Telecom

Das Colt Glasfasernetz wird damit erster Verbindungspunkt für das neue digitale europäische Daten-Drehkreuz nach Afrika, Asien und in ...
Continue Reading

Colt und IBM gründen Industrie 4.0-Lab

Das neue Labor ermöglicht es Unternehmen im Fertigungssektor die Vorteile von sicheren Edge-Cloud-Diensten zu nutzen  Frankfurt, 24.11.2022, Colt ...
Continue Reading

Quo Vadis – Hybrid Working? Das Potenzial von MS Teams optimal nutzen

Die Zukunft der Arbeit ist Jetzt und hat einen Namen: Hybrid Working. In Rekordzeit haben Unternehmen auf das ...
Continue Reading