Intelligente Arbeitsumgebungen auch für Mittelständler: VDI macht’s möglich

HomeBlogsIntelligente Arbeitsumgebungen auch für Mittelständler: VDI macht’s möglich

IT hatte noch nie so große Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg wie heute. Die Verschmelzung von Business IT und Consumer IT, die Entwicklung der mobilen Technologien und nicht zuletzt ein langsamer Wertewandel sorgen dafür, dass immer mehr Menschen mit ihren persönlichen Geräten außerhalb ihres üblichen Arbeitsplatzes arbeiten.

 

Damit dies effizient und sicher geschehen kann, setzen viele große Unternehmen bereits auf  Virtual  Desktop Infrastructure (VDI). Aber auch mittelständische Firmen können damit ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und die Kundenbetreuung verbessern. Denn mit VDI kann jeder Mitarbeiter immer und überall auf seinen gewohnten Computerdesktop mit den entsprechenden Anwendungen und Einstellungen zugreifen. Damit eignet sich VDI vor allem für die Telearbeit oder auch für Vertriebsmitarbeiter, die über verschiedene Geräte auf Informationen zugreifen und so auch unterwegs produktiv arbeiten möchten.

 

Ein weiterer Vorteil ist die einfache Verwaltung. Aktuelle Software-Updates müssen nicht mehr auf jedem Gerät separat durchgeführt werden, sondern können direkt einer großen Benutzergruppe zugänglich gemacht werden. Zusätzliche Sicherheitsaspekte wie stressfreie Datensicherung und optimierter Datenschutz machen VDI zu einer attraktiven Lösung. Denn vertrauliche Daten werden nicht länger auf dem Laptop von Mitarbeitern gespeichert, sondern extern sicher verwaltet. So ist sichergestellt, dass auch nach einem Zwischenfall der Status Quo schnell wiederhergestellt ist und das Unternehmen produktiv bleibt.

 

Weitere Tipps, wie Sie sich die Arbeit mit VDI erleichtern können, finden Sie auch in unserem E-Book.

IMG_1I5A9029

Colt Technology Services

13 August 2013

 

Recent blog posts

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading

„Kooperationen für Glasfaserausbau sinnvoll und notwendig“

Süleyman Karaman begrüßt Pläne der Bundesnetzagentur Frankfurt, 28.05.2019, Die Bundesnetzagentur verkündete am gestrigen Tag, die Regulierung von Glasfasernetzen ...
Continue Reading