HomeFallstudienMüller Milch

Die IT bringt den Joghurt in den Becher

In der Unternehmensgruppe Theo Müller, einer der größten Molkereien Europas, ist die Informationstechnologie unternehmensweit mit den Produktionsprozessen verbunden.

Für einen reibungslosen Betrieb ist eine zuverlässige Infrastruktur unverzichtbar und daher setzt die Unternehmensgruppe fürdie Vernetzung der mehr als 41 Produktions- und Vertriebsstandorte in neun europäischen Ländern die  Ethernet VPN Services von Colt ein.

 

Wolfgang Hoke, Leiter Competence Center Network and Security, Müller Service GmbH

Da wir durch die Mitarbeiter der IT über eine sehr hohe technische Expertise verfügen, bietet uns ein Ethernet-VPN, als zweite Plattform, einen echten Mehrwert. Wir können die Plattformen flexibel nutzen und das erlaubt es uns, sehr agil auf die Bedürfnisse des Konzerns zu reagieren

[file_download heading=”Download full case study” sub_heading=”0.2Mb” url=”https://www.colt.net/wp-content/uploads/sites/8/2016/08/Case-Study-Muller-DE.pdf” alignment=”center”]

 

Muller

Colt Technology Services

03 August 2016

 

Recent blog posts

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading

„Kooperationen für Glasfaserausbau sinnvoll und notwendig“

Süleyman Karaman begrüßt Pläne der Bundesnetzagentur Frankfurt, 28.05.2019, Die Bundesnetzagentur verkündete am gestrigen Tag, die Regulierung von Glasfasernetzen ...
Continue Reading