Network as a Service – Flexibilität als Standard

HomeBlogsNetwork as a Service – Flexibilität als Standard

Network as a Service (NaaS) hat sich im vergangenen Jahr zu einem immer attraktiveren Ansatz für Unternehmen entwickelt. Das NaaS-Modell bietet völlig neue Möglichkeiten für das Betriebskontinuitätsmanagement. Waren bislang im Voraus feste Angaben bezüglich Bandbreite, Routing und Service-Anforderungen notwendig, ermöglicht NaaS den Kunden nun eine maßgeschneiderte, skalierbare Service-Bereitstellung.

A senior Japanese woman watercolors at home

Colt Technology Services

26 March 2013

 

Kürzliche Blogs

Wie SD WAN die Netzwerkarchitektur jetzt und in Zukunft unterstützt

Ursprünglich sollte SD WAN lediglich den Datenverkehr über MPLS und IP optimieren. Seither hat das Konzept eine rasante ...
Continue Reading

Weshalb sich SD WAN für eine Multi-Cloud-Infrastruktur lohnt

Netzwerke müssen heute intelligenter und flexibler denn je sein und neue Anwendungen ohne Abstriche bei Leistung, Sicherheit oder ...
Continue Reading

Erfolgreicher Live-Test für 400-Gbit/s-Wave-Services im Colt IQ Network

Seit dem Start unseres Colt IQ Network im Jahr 2016 setzen wir mit unseren Innovationen im Bereich der ...
Continue Reading