Neue Leben lagert Rechenzentrum zu COLT aus


Das Versicherungsunternehmen Neue Leben setzt bei der Auslagerung seines Rechenzentrums auf COLT Telecom, einen der europaweit führenden Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen. Durch die Kombination von Hosting und Netzwerkanbindungen bietet die COLT Lösung maximale Stabilität und Ausfallsicherheit. Die Neue Leben kann sich so vollständig auf die Sicherheit ihrer Daten verlassen.

Die COLT Hosting-Lösung umfasst die Bereitstellung von Kapazitäten in einem COLT Rechenzentrum in Hamburg sowie Hochgeschwindigkeits-Glasfaseranbindungen an die IT-Infrastruktur der Neue Leben. Die räumliche Trennung des COLT Rechenzentrums von den IT-Anlagen der Neue Leben stellt sicher, dass das Gesamtsystem sogar bei dem möglichen Ausfall einer der Komponenten weiterhin verfügbar bleibt. Innerhalb der Infrastruktur des Versicherungsunternehmens dient die COLT Lösung als Backup.

Zu den entscheidenden Anforderungen der Neue Leben zählte es, dass der laufende Geschäftsbetrieb von der Verlagerung nicht beeinträchtigt wird. COLT hat daher einen Auslagerungsprozess konzipiert, der einen störungsfreien Ablauf sicherstellte. „Beim Prozessmanagement hat COLT seine langjährige Expertise unter Beweis gestellt: Im laufenden Betrieb ist die gleichzeitig stattfindende IT-Auslagerung professionell und reibungslos erfolgt“, sagt Joachim Stutzke, Projektleiter IT-Auslagerung bei der Neue Leben Lebensversicherung AG.

"Mit der Neue Leben Lebensversicherung AG vertraut uns ein weiterer führender Anbieter aus der Versicherungsbranche seine sensiblen Daten an. Durch die Hosting-Lösung kann sich die Neue Leben auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Wir bieten unsere Angebote vollständig mit Service Level Agreements an und können auf diese Weise klare Qualitäts- und Leistungsstandards gewährleisten. So erhalten unsere Kunden nicht nur maßgeschneiderte Produkte und Lösungen von COLT, sondern darüber hinaus auch einen optimalen Umsetzungsprozess", sagt Dr. Adelino Santos, Leiter des Bereichs Großkunden bei COLT Telecom in Deutschland.

Im Einzelnen stellt COLT Telecom der Neue Leben eine Reihe an Services zur Verfügung. Dazu gehört die Bereitstellung der Fläche und Hardware sowie die erforderliche Stromversorgung und Kühlung in seinem hochsicheren und ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum in Hamburg. COLT bietet außerdem eine dedizierte High Speed-Glasfaseranbindung über das von COLT betriebene europaweite Glasfasernetz, um das Rechenzentrum mit der IT-Infrastruktur der Neue Leben zu verbinden.

Über COLT Telecom

COLT ist einer der führenden Anbieter von ITK-Lösungen für Großunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Wholesale-Kunden in Europa und bietet ihnen ein breites Portfolio an Daten-, Sprach- und Managed Services. COLT betreibt ein 25.000 Kilometer langes Glasfasernetz, das sich über 13 Länder erstreckt. Das Netz umfasst eigene Stadtnetze in den 34 wichtigsten europäischen Metropolen mit direkten Glasfaserverbindungen in 16.000 Gebäude und 18 eigene Rechenzentren.

Die Muttergesellschaft COLT Telecom Group S.A. ist an der London Stock Exchange (COLT) gelistet. Mehr Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen unter http://www.colt.net

Pressekontakt:

COLT Telecom GmbH
Attila Molnar
Herriotstraße 4
60528 Frankfurt/Main
t + 49 (0) 69 / 5 66 06 – 0
f + 49 (0) 69 / 5 66 06 – 2000
www.colt.net
attila.molnar@colt.net

Trimedia Communications Deutschland GmbH
Marc Pedack
Rather Straße 49d
40476 Düsseldorf
t + 49 (0) 211 / 9 64 85 – 52
f + 49 (0) 211 / 9 64 85 – 45
colt@trimedia.de

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam