Orsolya Gottlieb übernimmt Vertriebsleitung CH/AT


Zürich, 24. November 2016, Orsolya Gottlieb ist seit dem 1. November 2016 Sales Director Enterprise für die Schweiz und Österreich bei Colt Technology Services. Sie ist Mitglied der Schweizer Geschäftsführung, verantwortet die Vertriebs- und Verkaufsaktivitäten für Großkunden in beiden Ländern und wird an Süleyman Karaman berichten, der ab Januar 2017 das Enterprise- und Partner-Geschäft in der gesamten DACH-Region verantwortet.

Die erfahrene Managerin freut sich auf ihre neuen Aufgaben bei Colt. Sie sagt: „Österreich und die Schweiz sind für Colt wichtige Märkte. Neben vielen Banken und Finanzdienstleistern haben auch  zahlreiche Pharma- und Medien-Unternehmen ihren Hauptsitz hier. Damit wir unseren Kunden in der Schweiz und Österreich auch in Zukunft zuverlässige und schnelle Verbindungen anbieten können, investieren wir in einen Multi-Terabit-Backbone und ein Next Generation Packet Network, das für 100 Gbit/s optimiert ist. Mit dem neuen Netz werden wir der steigenden Nachfrage der Unternehmen nach hohen Bandbreiten gerecht. Wir investieren aber nicht nur in die technische Infrastruktur, sondern auch in Personal und werden unser Enterprise-Team weiter verstärken und neue Mitarbeiter einstellen. Kundenorientierung bedeutet für uns, die fähigsten Mitarbeiter mit exakt den Fähigkeiten und lokalen Marktkenntnissen einzustellen. Wir investieren dort, wo unsere Kunden uns brauchen. Wir entwickeln innovative Produkte und Serviceleistungen für die Herausforderungen der Digitalisierung..“

Gottlieb kommt von Swisscom, wo sie in  Partnerschaft mit Vodafone Global Enterprise arbeitete. Zuletzt hatte die gebürtige Ungarin die stellvertretende Leitung des Global Sales Teams inne und begleitete internationale Unternehmen auf ihrer Reise in die digitale Welt.

Ihre Karriere begann Gottlieb (35) nach ihrem „International Business“- und „B2B Marketing“-Studium bei Vodafone. Die erfolgreiche Managerin war Gründerin und Director der Vodafone Global Enterprise Ungarn. Anschließend wechselte sie zu IBM Schweiz, wo sie wegen ihres Erfolgs in Mittel- und Osteuropa (CEE) sowie im Mittleren Osten und Afrika (MEA) teil vom „IBM Top Talent Program“ wurde. Gottlieb lebt seit acht Jahren in der Schweiz und spricht vier Sprachen. Sie ist als weibliche Führungskraft noch immer eine Ausnahme im IKT-Sektor. Laut dem europäischen Statistikamt waren 2014 in der Schweiz 86,3 Prozent der IKT-Fachleute Männer.

Über Colt

Colt bietet Unternehmen in Europa und Asien auf deren Bedarf zugeschnittene Netzwerk- und Kommunikationsservices mit hoher Bandbreite. Zu den Kunden gehören 18 der 25 führenden Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen sowie je 19 der 25 führenden Unternehmen in der Medien- und der Telekommunikationsbranche. (Forbes 2000-Liste, 2014). Darüber hinaus arbeitet Colt mit mehr als 50 Börsenstandorten und 13 nationalen Zentralbanken in Europa zusammen.

Colt-Kunden profitieren von einem einzigartigen intelligenten Netzwerk, das vollständig in die Cloud integriert ist. Rund um den Globus sind bereits 500 Rechenzentren und über 24.000 Gebäude direkt an das Netz angeschlossen und  der Ausbau wird kontinuierlich fortgeführt. Für Colt arbeiten weltweit erfahrene und hochqualifizierte Mitarbeiter, sodass Kunden vom lokalen Fachwissen ihrer Ansprechpartner profitieren.

Colt ist eines der finanziell am besten aufgestellten Unternehmen der Branche dank des Hauptanteilseigners Fidelity Investments. All das bedeutet, dass Colt beste Kundenerfahrung zu einem wettbewerbsfähigen Preis anbietet.

Pressekontakt

Colt
Margit Wehning
Tel.: +49 (0) 69 56606 3531
E-Mail: margit.wehning@colt.net

Fauth Gundlach & Hübl
Mathias Gundlach
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: gundlach@fgundh.de

Colt Technology Services GmbH
Albulastrasse 47 8048 Zürich
www.colt.net/de
Geschäftsführer: Dobrivoje Malic; Registered No: CHE-106.834.429

 

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam