Private Clouds – eine Selbstverständlichkeit?

HomeBlogsPrivate Clouds – eine Selbstverständlichkeit?

Haben Sie schon einmal das fürchterliche Gefühl in der Magengrube verspürt, wenn ihr Computer abstürzt und Sie Daten verlieren, die Sie viel Arbeit gekostet haben? Oder haben Sie schon einmal Ihren Laptop im Zug liegen gelassen? Ihre iTunes-Bibliothek, die Fotos von Ihren Kindern – alles fährt einfach davon, während Sie auf dem Bahnsteig nur hinterher schauen können.

Dieses Szenario gilt für Unternehmen wie für Einzelpersonen, obwohl der Schaden durch einen Datenverlust für Unternehmen meist erheblich höher liegt. Für Jayson Dudley, Mitarbeiter des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Mazars,  ist die Datensicherung per Cloud eine absolute „Selbstverständlichkeit“, wie er in einem Artikel auf Computing betonte.

Hat er damit Recht? Ist das Ganze wirklich so problemlos …? Ja und nein.

Wir alle wissen, dass die entsprechende Technologie vorhanden ist – sie ist benutzerfreundlicher und kostengünstiger denn je, und es gibt immer weniger Sicherheitsbedenken bei der Datensicherung in der Cloud. Aber der Ausdruck „selbstverständlich“ deutet auch darauf hin, dass man sich nicht allzu große Gedanken darüber machen muss. Gedankenlos in die Cloud zu „stolpern“ kann aber auch nicht der richtige Ansatz sein.

Wir empfehlen Ihnen, sich vorab folgende Fragen zu stellen: Welchen unter den vielen möglichen Anbietern sollte ich wählen? Und warum? Wie soll die Implementierung aussehen? Was soll online gesichert werden und wie oft?

Antworten auf Fragen zu den eher technischen Aspekten der Cloud-basierten Speicherung finden Sie auf der Colt-Website in diesem Artikel zu Online Backups.

Wenn Sie die Cloud einsetzen möchten, um Ihre Daten abzusichern (bzw. dies bereits tun) und Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

LMP_2690

Colt Technology Services

02 May 2013

 

Recent blog posts

Colt Cloud Services sind Highlight für die Leading Lights Awards

Colt hat bei den virtuellen Leading Lights Awards des Informations- und Analyseunternehmens Light Reading am 21. August 2020 ...
Continue Reading

Mit Klapprad und Teddybären zum Bethanien Kinderdorf

Colt Mitarbeiter Marek Wiese radelt für den Charity Bike Ride von Hamburg an den Niederrhein Frankfurt/Hamburg, 07.09.2020, Ganze ...
Continue Reading

Colt als Leader für Managed SD-WAN Services eingestuft

Colt ist mit seinen Managed SD-WAN und Managed WAN Services ein „Leader“ im Vergleich zu 48 Anbietern dieser ...
Continue Reading