Colt Technology Services nutzt ab sofort die 800G-Technologie im L-Band bei der terrestrischen Übertragung. Dafür wird das Reconfigurable Line System (RLS) mit dem MCP Domain Controller (Manage, Control and Plan) von Ciena in seinem optischen Netz verwendet. Damit ist Colt der erste Serviceprovider, der bewährte 100G/400G-Wave-Dienste mit branchenführender kohärenter Technologie über das gesamte C+L-Band im Portfolio hat und somit die Datentransportkapazität eines einzelnen Glasfaserpaares verdoppelt.

Weiterlesen
Rundum sicher versorgt

Die Anbindung von Zweigstellen und Mitarbeitern im Homeoffice an die Rechenzentren des Kunden sowie von Unternehmen ist ein  komplexes Unterfangen. Schließlich müssen zu jedem Zeitpunkt zehntausenden von Mitarbeitern die IT- und Telekommunikationslösungen in hoher Servicequalität und mit einheitlichen Sicherheitsstandards an jedem Standort zur Verfügung stehen. Für den Aufbau und den Betrieb der dafür notwendigen Netzwerkinfrastruktur…

Weiterlesen

Immer mehr Unternehmen sind mit Einschränkungen in ihrem Netzwerk konfrontiert, da zunehmend Dienste in die Cloud verlagert werden und bandbreitenintensive

Weiterlesen