trivago – mit SIP-Trunking von Colt europaweit und kundenfreundlich zum Inlandstarif erreichbar

HomeBlogstrivago – mit SIP-Trunking von Colt europaweit und kundenfreundlich zum Inlandstarif erreichbar

Die Geschäftsidee ist bestechend: trivago baut per Internet eine Brücke zwischen Menschen, die Hotelzimmer suchen, und Hotels, die ihre Zimmer anbieten. Dabei überprüft die trivago-Suchmaschine im Moment der Anfrage Beschreibungen, Bewertungen, Bilder und Preise von 199 verschiedenen Seiten und Portale.

trivago hat von Anfang an auf eine internationale Belegschaft gesetzt: Mitarbeiter mit spanischer Muttersprache betreuen den spanischen Markt, Hotels in Frankreich haben französische Ansprechpartner, wer aus Portugal anruft, spricht mit einem portugiesischen Muttersprachler. Doch weil dieses internationale Team in Düsseldorf sitzt, stand trivago vor einer wirtschaftlichen Herausforderung: Telefongespräche ins Ausland sind teuer. Wenn man jemanden per Anrufbeantworter um einen Rückruf bittet, passiert häufig nichts – denn der Anrufer muss ja ebenfalls ein teures Auslandsgespräch führen, um dann möglicherweise mit jemandem zu reden, der eine andere Sprache spricht.

Mit dem europaweit einzigartigen SIP-Trunking von Colt können trivago-Nutzer in sechs europäischen Ländern zum Ortstarif mit der Zentrale in Deutschland telefonieren.

Lesen Sie hier den Anwenderbericht von trivago und erfahren mehr über die Lösung von Colt

 

175221559

Colt Technology Services

18 September 2014

 

Recent blog posts

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading

„Kooperationen für Glasfaserausbau sinnvoll und notwendig“

Süleyman Karaman begrüßt Pläne der Bundesnetzagentur Frankfurt, 28.05.2019, Die Bundesnetzagentur verkündete am gestrigen Tag, die Regulierung von Glasfasernetzen ...
Continue Reading