Unbegrenztes Telefonieren – ein schöner Traum?

HomeBlogsUnbegrenztes Telefonieren – ein schöner Traum?

Die entscheidende Frage lautet: „Welcher Tarif eignet sich am besten für Ihr Geschäft?“ Jedes Unternehmen hat ein eigenes Nutzungsprofil, das sich danach richtet, wo am häufigsten angerufen wird und wie die Verteilung interner/externer und nationaler/internationaler Gespräche aussieht. Die Ermittlung der optimalen Kostenstruktur ermöglicht eine bessere Kostenplanung und den Zugriff auf günstigere Tarife.

Warum sollte ein Unternehmen für Inklusivminuten bezahlen, die nicht benötigt werden, oder für eine Flatrate, die während der Urlaubszeit nicht ausgeschöpft wird. Viel sinnvoller ist es, wenn sich das Paket an die vorhersehbaren saisonalen Schwankungen anpasst. So lassen sich beispielsweise Prepaid-Pakete an der verkehrsschwächsten Periode oder am durchschnittlichen Jahresverbrauch ausrichten.

Auch die Berücksichtigung der Verteilung interner und externer Gespräche der Mitarbeiter beim Telefontarif ist sinnvoll. Ist ein VoIP-System für mehrere Standorte und Länder im Einsatz, lassen sich sogar die Gesamtkosten für alle unternehmensinternen Gespräche auf null reduzieren.

Bei externen Gesprächen sieht es anders aus. Auch bei einer Flatrate mit unbegrenztem Minutenvolumen muss ein Unternehmen damit rechnen, dass die Anzahl gebührenfreier externer Gespräche begrenzt ist. In der Regel gibt es auch Verbindungsziele, die im Tarif nicht enthalten sind und pro Minute abgerechnet werden. Bei einem relativ hohen Anteil internationaler Verbindungen können solche Gespräche den Großteil des Anrufaufkommens ausmachen.

Mehr Informationen zur Bestimmung des optimalen Tarifmodells enthält unser E-Guide.

LMP_2774

Colt Technology Services

18 April 2016

 

Recent blog posts

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading

„Kooperationen für Glasfaserausbau sinnvoll und notwendig“

Süleyman Karaman begrüßt Pläne der Bundesnetzagentur Frankfurt, 28.05.2019, Die Bundesnetzagentur verkündete am gestrigen Tag, die Regulierung von Glasfasernetzen ...
Continue Reading