Skip to content

Unser Weg hin zur Netzwerkprogrammierbarkeit

HomeBlogsUnser Weg hin zur Netzwerkprogrammierbarkeit

Luke Broome, CTO bei Colt sagte vor kurzem: „Investitionen in die Netzwerkprogrammierbarkeit sind ein wichtiger Schritt hin zur Bereitstellung integrierter Netzwerk- und Computing Services und tragen dazu bei, dass Colt im Bereich Innovation seine führende Rolle behält. Dieses neue Modell verknüpft das Netzwerk enger mit den Anwendungen und wird es unseren Kunden ermöglichen, ihre gemanagten IT und Netzwerk-Services flexibler zu gestalten und auf andere Art zu nutzen.“

AP195569

Colt Technology Services

07 August 2012

 

Recent blog posts

Colts uCPE-Lösung markiert für Unternehmen einen Wendepunkt bei der Nutzung von Netzwerkfunktionen

Frankfurt, 15.10.2019, Colt Technology Services hat als einer der ersten europäischen Anbieter eine Standardlösung für Universal Customer Premises ...
Continue Reading

Fachbeitrag: Effektive Verschlüsselung vs. Panzerknacker

Unternehmensinformationen stehen zunehmend im Fokus von Hackern. Wie die Panzerknacker aus Entenhausen, versuchen sie immer wieder an das ...
Continue Reading

Colt ernennt Yasutaka Mizutani zum neuen Chief Marketing Officer

Frankfurt, 01.10.2019, Colt Technology Services hat Yasutaka Mizutani zum Chief Marketing Officer (CMO) ernannt. Mizutani nahm in seinen ...
Continue Reading