Virtuelle Meetings für realen (Spar-)Erfolg


Videokonferenzsysteme bieten enormes Sparpotenzial. Wie viel,  zeigt der Fall Procter & Gamble. Innerhalb von nur sechs  Monaten nach der Einführung virtueller Konferenzsysteme konnte das Unternehmen ganze 6000 Flüge einsparen, wie in SmallBusiness.co.uk zu lesen  war. Und das ist beileibe keine Ausnahme. Reisekosten können vor allem auch in mittelständischen Unternehmen mit einem weit verzweigten Kundenstamm deutlich zu Buche schlagen.

Aber noch immer kämpfen Videokonferenzen mit Vorurteilen: umständlich, fehleranfällig, teuer, heißt es da meist. Dabei hat sich die Technologie in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. Langwierige Downloads riesiger Softwarepakete und eigens eingerichtete Hardware gehören längst der Vergangenheit an. Die neuen Systeme werden bequem auf virtuellen Desktops und auf zahlreichen Endgeräten ausgeführt. Ein Großteil der Systeme erlaubt sogar den mobilen Zugriff über Smartphones und Tablets. Wer es ganz komfortabel mag, kann sich sogar die Pflege einer Liste mit unternehmensspezifischen Login-Daten sparen. Microsoft Lync beispielsweise lässt sich in Skype integrieren. So können Sie  geschäftliche Kontakte genauso einfach pflegen wie private.

Mit Colt Ceano geben wir auch mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, die Vorteile virtueller Konferenzsysteme für sich zu nutzen. Ohne großen Aufwand und mit geringen Kosten.

Was ist Ihre Meinung? Sehen Sie Videokonferenzen unter diesen Voraussetzungen als eine interessante Alternative? Oder ist ein persönliches Treffen für Sie weiterhin durch nichts zu ersetzen?

Case Study
Faxonline

Faxonline

Faxonline versorgt mehr als 10.000 Kunden mit virtuellen Faxgeräten und regionalen Vorwahlnummern. Erst Colt Voice Line hat den Erfolg des österreichischen Unternehmens möglich gemacht.

Verwandtes Produkt

Colt Netzwerk- verschlüsselung

Verschlüsseln Sie sensible Daten während des Transports über das Colt IQ Network. Effektive Sicherheit verlangt Schutz auf mehreren Ebenen – nicht nur am Rand und im Zentrum des Netzwerks, sondern auch auf dem Netzwerkpfad.

Blog

Colt und Zeetta Networks präsentieren Blockchain-Marktplatz

Colt Technology Services und Zeetta Networks haben auf dem Metro Ethernet Forum (MEF) eine Weltneuheit präsentiert: einen Machbarkeitsnachweis (Proof of Concept) für einen Blockchain-basierten Marktplatz für die Schnittstelle LSO Sonata.

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam