Colt ernennt neuen CEO

HomeColt Technology NewsColt ernennt neuen CEO

Nach fünf Jahren an der Spitze tritt Carl Grivner als CEO von Colt zurück. Seine Nachfolgerin wird Keri Gilder, derzeit Chief Commercial Officer.

Frankfurt, 20.05.2020, Colt Technology Services hat heute die Ernennung von Keri Gilder zum Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens bekannt gegeben. Gilder folgt auf Carl Grivner, der sich nach fünf Jahren bei Colt entschieden hat, zurückzutreten.

Grivner hat Colt durch eine Phase starken Wachstums und Wandels geführt. Während seiner Amtszeit hat Colt maßgeblich in den Ausbau des Colt IQ Network investiert, um sicherzustellen, dass das Unternehmen die Anforderungen seiner Kunden an Verbindungen mit hoher Bandbreite stets erfüllen kann.

In den vergangenen Jahren hat Colt sein IQ Network in Europa sowie in der Asien-Pazifik Region kontinuierlich ausgebaut und 2018 in die USA erweitert. Colt hat zudem in Technologien der nächsten Generation investiert und Verbindungen zu wichtigen Cloud Service Providern (CSP) bereitgestellt, sodass Unternehmen von hochflexiblen Bandbreitenlösungen für ihren On-Demand-Zugang zur Cloud profitieren. Durch die Konzentration auf hohe Bandbreiten und die Stärkung des Partner-Ökosystems sieht sich Colt in der bestmöglichen Position, um Kunden bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen.

Über seine Zeit bei Colt sagt Grivner: „Es war schon immer das Ziel von Colt, seiner Zeit voraus zu sein. Aus diesem Grund haben wir in Verbindungen mit hoher Bandbreite, Blockchain und Schnittstellen (APIs) investiert, noch bevor unsere Kunden diese innovativen Lösungen nachgefragt haben. Es war ein Privileg, ein Unternehmen während einer solchen Transformation zu leiten, und eine Ehre, dabei die Unterstützung des Vorstands, meines Teams und des gesamten Unternehmens zu haben. So haben wir einige Projekte vorantreiben können, die vorher noch nicht umgesetzt wurden. Ich bin stolz darauf, ein Coltie zu sein und kann es kaum erwarten zu sehen, wohin Keri das Unternehmen führt – mit ihr ist es in besten Händen”.

Zu ihrer Ernennung sagt Gilder: „Ich fühle mich geehrt, die Führung von Colt von Carl zu übernehmen. Seitdem ich in das Unternehmen eingetreten bin, habe ich mich von der Leidenschaft meiner Kollegen inspirieren lassen: von unserem Bestreben stets das Beste für unsere Kunden zu geben, bis hin zu unserem Einsatz innovativer und neuer Technologien, um die Branche voranzubringen.“

„Diese Leidenschaft kam schon immer von ganz oben. Es ist schwer, jemanden zu finden, der nicht von Carl und seiner Begeisterung für diese Branche und für Colt inspiriert wurde. Colt befindet sich in einer hervorragenden Position, um in dieser Zeit des tiefgreifenden Wandels erfolgreich zu sein – und zwar durch unseren unerschütterlichen Fokus auf unsere Kunden und Partner sowie unser Bestreben, ein integratives Umfeld innerhalb von Colt und in der gesamten Branche zu schaffen. Ich kann mir keine bessere Aufgabe vorstellen, als dieses Unternehmen zu leiten.”

Der Vorsitzende des Verwaltungsrats von Colt, Michael Wilens, fügt hinzu: „Die vergangenen fünf Jahre waren für Colt von großer Bedeutung, und ein großer Teil davon ist auf Carls Führung zurückzuführen. Wir werden ihn vermissen. Gleichzeitig ist es sehr erfreulich, dass jemand aus der Colt-Familie in seine Fußstapfen tritt. In ihren 18 Monaten bei Colt hat Keri neue Ideen in das Unternehmen gebracht. Wir sind davon überzeugt, dass die nächsten fünf Jahre für Colt genauso erfolgreich sein werden wie die vergangenen.“

Gilder, die seit November 2018 für Colt tätig ist, übernimmt ab heute die Rolle des CEO. Grivner bleibt bis Ende Juni 2020 im Unternehmen.

Keir Gilder, new CEO at Colt Technology Services

Colt Technology Services

20 May 2020

 

Recent blog posts

Webinar: Stay connected – jederzeit produktiv und erreichbar sein

Home ❯ Colt Technology News ❯ Colt ernennt neuen CEO Unternehmen müssen durch die Covid-19-Pandemie eingespielten Arbeitsprozesse völlig ...
Continue Reading

Colt optimiert Zugriff auf Microsoft Teams und Microsoft 365

Cloud-Priorisierung ermöglicht die zuverlässige Nutzung der Microsoft Softwarelösungen Frankfurt, 27.05.2020, Colt Technology Services hat den Zugriff auf Microsoft ...
Continue Reading

Tektonische Verschiebung Richtung Cloud in vollem Gange

Trotz Sicherheitsbedenken setzen Europas IT-Entscheider auch für kritische Geschäftsanwendungen auf die Cloud. Das ergab eine Studie im Auftrag ...
Continue Reading