Colt ernennt Ruth Welter zur neuen Country Managerin für Deutschland

HomeColt Technology NewsColt ernennt Ruth Welter zur neuen Country Managerin für Deutschland

Frankfurt, 14.01.2020, Ruth Welter übernimmt bei Colt Technology Services zum Jahresbeginn 2020 die Position als Country Managerin für Deutschland. Zudem ist sie weiterhin in ihrer bisherigen Position als Director Wholesale DACH tätig. In ihrer neuen Position repräsentiert Welter das Unternehmen in Deutschland als Sprecherin der Geschäftsleitung nach außen und in Branchenorganisationen und Verbänden. Darüber hinaus ist sie übergeordnet für die Einhaltung der Compliance-Anforderungen, das lokale Risikomanagement und die Koordination der Geschäftstätigkeit in Deutschland verantwortlich.

„Deutschland ist ein wichtiger Markt für Colt. Es war uns daher wichtig, für diese Position jemanden zu finden, der sowohl Colt als auch den Telekommunikationsmarkt sehr gut kennt“, sagt Carl Grivner, Chief Executive Officer (CEO) von Colt Technology Services. „Ruth Welter ist mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung die ideale Besetzung. Ich freue mich sehr, dass sie diese wichtige Rolle übernimmt. Wir sind überzeugt, dass sie maßgeblich zur Umsetzung unserer Unternehmensstrategie beitragen wird.“

Die Diplom-Kauffrau ist seit 2011 für Colt tätig und im Telekommunikationsmarkt bestens vernetzt. Sie war bei Colt in verschiedenen Positionen im Direktvertrieb in Zusammenarbeit mit internationalen Kunden sowie im Wholesale in der Zusammenarbeit mit Carriern und Service Providern in der DACH-Region tätig. Seit 2017 leitet Ruth Welter als Regional Sales Director den Wholesale-Vertrieb in DACH und Central Eastern Europe. Davor war Welter in weiteren Telekommunikationsunternehmen wie BT Global Services oder Arcor (heute Vodafone) tätig.

Zu ihrer Ernennung sagt Welter, die ihren Sitz am Münchener Standort des Unternehmens hat: „Ich freue mich sehr, neben meiner bisherigen Aufgabe diese neue Verantwortung zu übernehmen und die Entwicklung des Unternehmens im deutschen Markt weiter voranzutreiben. Dafür sind verschiedene Themen von entscheidender Bedeutung. Die fortschreitende Digitalisierung und Migration von IT in die Cloud stellt immer höhere Anforderungen an Netze, Sicherheit und Compliance. Daneben gilt es auch zu erkennen, dass 5G mehr bedeutet als nur Mobilfunk. Damit verknüpft sind zahlreiche weitere Bereiche, wie der Glasfaserausbau oder die digitale Transformation von Unternehmen, die zum Teil damit beginnen, eigene 5G-Netze aufzubauen. Um unsere Kunden bei diesen Entwicklungen weiter zu unterstützen, werden wir unser eigenes Hochgeschwindigkeitsnetzwerk weiter ausbauen. Dafür gilt es, einerseits passende strategische Partnerschaften zu schließen und andererseits die Entwicklung der Regulierung im deutschen und europäischen Markt genau im Blick zu behalten.“

Über Colt
Colt will weltweit die Zukunft durch hochleistungsfähige Netzwerkverbindungen mitgestalten. Das Colt IQ Network verbindet mehr als 900 Rechenzentren in den Wirtschaftszentren Europas, Asiens und Nordamerikas sowie über 27.500 Gebäude, die direkt an das Netzwerk angeschlossen sind – und täglich werden es mehr.

Colt versteht die Anforderungen der Unternehmen an Konnektivität und bietet dafür Lösungen mit hoher Bandbreite, die zum Erfolg seiner Kunden beitragen. Unsere Vision ist es, das kundenorientierteste Unternehmen in unserer Branche zu sein. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus datenintensiven Branchen in mehr als 213 Städten in über 30 Ländern. Colt ist Innovationsführer bei den Themen Software Defined Networking (SDN) und Network Functions Virtualization (NFV). Colt ist in Privatbesitz, zählt zu den finanziell am besten aufgestellten Unternehmen der Branche und bietet den besten Kundenservice zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

Um mehr über Colt zu erfahren, besuchen Sie www.colt.net/de oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Xing.

Pressekontakt:
Fauth Gundlach & Hübl
Mathias Gundlach
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: gundlach@fgundh.de

Colt Technology Services GmbH
Gervinusstraße 18-22
60322 Frankfurt am Main
www.colt.net/de
Sitz und Registergericht: Amtsgericht Frankfurt/Main HRB 46123
Geschäftsführer: Richard Tilbrook, Pieter Veenman

Ruth-Welter-517A8597-(WEB)

Colt Technology Services

14 January 2020

 

Recent blog posts

Colt schafft On Demand-Verbindungen zur Oracle Cloud in Zürich

John Armenakas, Principal - Global Strategic Partnerships, Colt Technology Services In diesem Jahr haben wir unsere Partnerschaft mit ...
Continue Reading

Colt führt Multi-Cloud-Verbindungen über SD-WAN ein

Unternehmen profitieren von einem schnellen und sicheren Zugriff auf die Services aller wichtigen Cloud-Anbieter Frankfurt, 25.06.2020, Colt Technology ...
Continue Reading

Colt unterstützt mit PrizmNet den Hochfrequenzhandel für Finanzunternehmen

Neben optimierten Latenzzeiten jetzt auch schnellerer Zugang zu Cloud Services Frankfurt, 23.06.2020, Colt Technology Services hat die Latenzen ...
Continue Reading