Colt optimiert Zugriff auf Microsoft Teams und Microsoft 365

HomeColt Technology NewsColt optimiert Zugriff auf Microsoft Teams und Microsoft 365

Cloud-Priorisierung ermöglicht die zuverlässige Nutzung der Microsoft Softwarelösungen

Frankfurt, 27.05.2020, Colt Technology Services hat den Zugriff auf Microsoft SaaS-Lösungen noch weiter verbessert. Über Colt Cloud-Priorisierung für IP Access bietet der Netzwerkanbieter eine optimierte Ende-zu-Ende-Priorisierung des Datenverkehrs. Kunden greifen dadurch von allen Standorten, die über Colt IP Access Microsoft-Lösungen nutzen, noch schneller und zuverlässiger auf Dienste wie Microsoft Teams und Microsoft 365 zu. Die Lösung ergänzt den Microsoft Azure Peering Service und ist ab sofort verfügbar.

Durch die optimierte Ende-zu-Ende-Priorisierung zwischen den Unternehmensstandorten und Microsoft profitieren Unternehmen zudem von einer zuverlässigen und leistungsstarken Verbindung mit SLA-garantierten Latenzzeiten und das selbst im Falle von erhöhtem Datenaufkommen auf der letzten Meile. Colt stellt außerdem sicher, dass keine Daten über ein IP-Netzwerk von Drittanbietern geleitet werden.

Die Colt Cloud-Priorisierung für IP Access wird durch das Colt IQ Network unterstützt, das 29.000 Gebäude und mehr als 900 Rechenzentren weltweit verbindet. 25.000 Unternehmen weltweit nutzen bereits das Glasfasernetz von Colt und profitieren von einer reibungslosen Verbindung zur Cloud.

Ruth Welter, Country Manager Colt Deutschland, sagt dazu: „Microsoft 365 und Microsoft Teams sind feste Bestandteile der täglichen Zusammenarbeit und Kommunikation. Wir wissen, wie wichtig diese Tools für die Teamarbeit in Unternehmen sind. Die optimierte Integration der Angebote von Colt und Microsoft hebt das Kundenerlebnis nochmal auf ein neues Level. Um von der Cloud zu profitieren, ist die richtige Netzwerkverbindung ein entscheidendes, aber oft vernachlässigtes Element. Daher arbeiten wir stetig daran, Verbindungen zur Cloud weiter zu verbessern, um sie intelligenter, zuverlässiger und sicherer zu machen. Damit Unternehmen ihre Ziele erreichen und Projekte zum Erfolg führen.”

Jeff Cohen, General Manager, Microsoft Azure bei Microsoft Corp. erklärt: „Colt ist ein Microsoft Azure ExpressRoute Partner, der On-Demand und dedizierte Verbindungen zu Azure zur Verfügung stellt. Wir freuen uns, durch die allgemeine Verfügbarkeit des Azure Peering Services unsere Partnerschaft mit Colt zu erweitern.”

Colt ist Gold-Partner von Microsoft und bietet seit 2014 als Azure Express Route-Partner einen sicheren, und zuverlässigen Echtzeit-Zugang zu Azure. Mit der optimierten Cloud-Priorisierungslösung profitieren Unternehmen nun auch von einem optimalen Nutzererlebnis für ihre Microsoft SaaS-Anwendungen. Colt ist der erste Anbieter in Europa mit dieser Microsoft-Priorisierungsfunktion.

logo (1)

Colt Technology Services

27 May 2020

 

Kürzliche Blogs

Colt entwickelt sein IQ Network mit einer 400-Gbit/s-fähigen Routed-Optical-Networking-Lösung weiter

Kombination aus Cisco Silicon One Hardware, Segment Routing MPLS Software und 400-Gbit/s-OpenZR+-Technologie macht Colts globales Netzwerk weiter zukunftssicher ...
Continue Reading

Colt schließt Netzwerkerweiterung in Berlin ab

Schnelle, flexible Verbindungen von bis zu 100 Gbit/s für Unternehmen bringen die Hauptstadt als Digitalstandort nach vorne Berlin, ...
Continue Reading

Die Technologieentwicklung wird die nächste Welle der Cloud-Einführung in Unternehmen unterstützen

Studie von Colt zeigt, dass der Bedarf an neuen Technologien die Post-COVID-Projekte vorantreiben wird Frankfurt, 15.06.2021, Colt Technology ...
Continue Reading