Colt startet zukunftsweisenden Multicast-Datenservice in der Cloud für die Finanzbranche

HomeNewsColt startet zukunftsweisenden Multicast-Datenservice in der Cloud für die Finanzbranche

Nach erfolgreichem Proof of Concept mit Amazon Web Services weltweit verfügbar

Frankfurt, 21.09.2023, Colt Technology Services, globaler Anbieter für digitale Infrastruktur, stellt seinen Multicast-Datenservice für Kapitalmärkte „Colt Market Data in the Cloud“ von nun an weltweit bereit. Dieser Service wird von dem führenden Cloud-Anbieter Amazon Web Services (AWS) unterstützt. „Colt Market Data in the Cloud“ hostet und verteilt Multicast-Daten in der Cloud. Börsen, Prime Broker, Handelsunternehmen, Marktdaten- und Technologieanbieter können dadurch schnell und einfach darauf zugreifen, da keine Konvertierungssoftware mehr erforderlich ist. Das ist ein Novum. Bisher haben die Kapitalmärkte nur unter Einschränkung von der Cloud profitieren können, da Cloud Service Provider nicht alle kritischen Anwendungen unterstützt haben. Der Start folgt einem erfolgreichen Proof of Concept von Colt und AWS im Oktober 2022. Bei diesem haben Colt und AWS virtuelle Kontaktpunkte (Points of Presence – PoPs) in der AWS-Cloud erfolgreich eingerichtet.

Colt liefert Marktdaten-Feeds für Aktien, Derivate, Rohstoffe und FX von mehr als 80 Börsen und Handelsplattformen weltweit. Die sichere und parallele Übertragung dieser Marktdaten an mehrere Nutzergruppen ist eine Schlüsselanforderung für Finanzbörsen. Doch beim Datentransfer in die Cloud-Umgebungen der Kunden bestehen besonders große Hürden: Bestehende Lösungen erfordern in der Regel eine Konvertierungssoftware, um Daten von Multicast auf Unicast umzustellen. Unicast bedeutet, dass Daten von einem Sender direkt an einen spezifischen Empfänger gesendet werden. Bei einem Multicast werden Daten von einem Sender an eine Gruppe von Empfängern gesendet. Das vereinfacht die Übertragung, da die Daten nicht separat an jeden Empfänger gesendet werden müssen.

Dieses Verfahren ist allerdings ist sehr komplex und treibt die Kosten in die Höhe, da Organisationen die Anwendungen umprogrammieren und erneut testen müssen. Da immer mehr Kapitalmarktunternehmen in die Cloud migrieren, betrifft das zunehmend die Marktteilnehmer. „Colt Market Data in the Cloud“ löst dieses Problem, indem es Organisationen in die Lage versetzt, rohe Multicast-Daten direkt im Cloud-Umfeld ihrer Kunden im ursprünglichen Format zu hosten und zu verteilen. Auf diese Weise wird eine nahtlose Integration ermöglicht, Markteinführungszeiten verkürzt und die Kundenerfahrung optimiert. Gleichzeitig profitieren Organisationen von einem Ende-zu-Ende-Monitoring von Marktdaten: Colt kontrolliert Daten an der Quelle, innerhalb der Börsen-Colocation, während sie durchs Netzwerk laufen und innerhalb des virtuellen Points of Presence.

Arthur Rank, Global Director Capital Markets Solutions bei Colt Technology Services, sagt: „Kapitalmärkte verlagern immer mehr Anwendungen in die Cloud und profitieren von deren Flexibilität, dem einfachen Zugang und der hohen Performance. Hinzu kommen ein besserer Schutz und tiefergehende Analysemöglichkeiten. Das volle Potenzial blieb jedoch häufig ungenutzt, da das Hosten und Verteilen von Multicast-Daten bisher eine unüberwindbare Hürde war. In Partnerschaft mit AWS haben wir dieses Problem jetzt gelöst, ‚Colt Market Data in the Cloud‘ ist ein Meilenstein für Kapitalmärkte. Für unsere Fähigkeit, stets transformative und innovative Wege zu finden, die unsere Kunden erfolgreich machen, sind wir im Markt hochgeschätzt. Auch mit diesem Beispiel zeigen wir, dass wir die Bedürfnisse der Finanzmärkte verstehen und in branchenführende Dienstleistungen übersetzen können.“

Die Einführung von „Colt Market Data in the Cloud“ mit AWS ist die neueste in einer Reihe von Partnerschaften und Produktankündigungen von Colt. Sie unterstützt den Übergang des Finanzmarktes zu On-Demand-Diensten und Automatisierung von Echtzeit-Rohdaten und Handelssoftware.

Hong Kong harbour

Colt Technology Services

21 September 2023

 

Kürzliche Blogs

Colt erweitert Network-as-a-Service auf 10 neue Länder und führt neuen energiesparenden, virtuellen Router ein

Beliebter Internet-On-Demand-Dienst jetzt auch in den USA, Kanada, Australien und in zusätzlichen europäischen Ländern verfügbar. Neuer energieeffizienter, virtueller ...
Continue Reading

Erreichbarkeit ist die beste Medizin

Schon Hippokrates wusste, dass eine gute medizinische Versorgung auf umfassendem Wissen und einer fundierten Ausbildung basiert. Durch die ...
Continue Reading

Colt und die Berlinale: eine außergewöhnliche Verbindung

Glasfasernetz und Netzwerkknoten bilden mit dem Filmoffice das digitale Herz des Festivals Frankfurt, 15.02.2024, Colt Technology Services, ein ...
Continue Reading