Colt Technology Services gibt zwei Ernennungen in das Executive Leadership Team bekannt

HomeNewsColt Technology Services gibt zwei Ernennungen in das Executive Leadership Team bekannt

Positionen EVP Sales, Marketing and Customer Relationship Management und Chief of Staff to the CEO machen Führungsteam komplett

Frankfurt, 29.09.2021, Colt Technology Services hat die Ernennung von Andrew Edison zum Executive Vice President (EVP), Sales, Marketing und Customer Relationship Management bekannt gegeben, sowie von Mark Beeden zum Chief of Staff to the CEO. Damit ist das Executive Leadership Team (ELT) des Unternehmens erneut komplett.

Andrew Edison ist dafür verantwortlich, die Geschäftsstrategie von Colt weiterzuentwickeln und globale Teams in den Bereichen Vertrieb, Presales, Marketing und Customer Relationship Management zu leiten. Dabei bringt er die entscheidenden Schnittstellen im gesamten Unternehmen zusammen, damit Colt seine Vision umsetzt, die Art und Weise wie Menschen global zusammenarbeiten durch hochleistungsfähige Netzwerkverbindungen umzugestalten.

Edison kam 2018 zu Colt und war bisher Vice President, Global Enterprise, nachdem er verschiedene Führungspositionen bei Telekommunikationsunternehmen in der EMEA-Region und den USA innehatte.

Mark Beeden wird am 1. Oktober seine Position als Chief of Staff des CEO antreten. In dieser Funktion ist er für die weitere Entwicklung der Digital- und Customer-Experience-Strategie von Colt verantwortlich und arbeitet bei einer Vielzahl von Projekten und Initiativen eng mit CEO Keri Gilder und dem weiteren Führungsteam zusammen.

Er ist seit 2012 bei Colt tätig, zunächst als Chief Marketing Officer und zuletzt als Vice President (VP) Customer Experience and Service Management. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen nahm er eine Reihe von Führungspositionen in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Logistik, Konsumgüter und Telekommunikation ein.

Andrew Edison, EVP Sales, Marketing und Customer Relationship Management, sagt: „Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie entscheidend zuverlässige und flexible Verbindungen sind. Ich freue mich darauf, mit unserem Team zusammenzuarbeiten und das umfangreiche Netzwerk sowie die Kompetenzen und Fähigkeiten von Colt einzusetzen, um unsere Kunden bei ihrer Transformation und der Erreichung ihrer Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen.“

Mark Beeden, Chief of Staff des CEO, erklärt: „Es ist eine spannende Zeit, in der ich Teil des Colt-Führungsteams werden darf. Viele Themen wie Diversity, Nachhaltigkeit, technologische Innovationen und Service sind bereits auf den Weg gebracht. Das ist für uns eine sehr gute Ausgangsposition mit dem Ziel eine Vorreiterrolle einzunehmen.

Keri Gilder, CEO von Colt, sagt: „Mit der Ernennung von Andrew Edison und Mark Beeden sind nicht nur wichtige Positionen besetzt, sondern auch unser strategisches Führungsteam vollständig. Edison und Beeden werden eine Schlüsselrolle im Unternehmen spielen, sowohl durch die Zusammenarbeit mit Einzelpersonen als auch mit ganzen Teams. Ihre Expertise wird dazu beitragen unsere Vision umzusetzen, ein Telekommunikationsunternehmen der nächsten Generation aufzubauen.”

Colt wurde als Visionär im Gartner 2021 Magic Quadrant for Network Services ausgezeichnet und erhielt außerdem den 2021 European Customer Value Leadership Award von Frost & Sullivan. Die jüngsten branchenführenden Net Promotor Scores (NPS) des Unternehmens spiegeln die hohe Kundenorientierung der Colt-Mitarbeiter wider. In der Diversity-Leaders-Liste der Financial Times wurde Colt auf den ersten Platz in der Telekommunikationsbranche gesetzt.


Pressekontakt:
Fauth Gundlach & Hübl
Lea Friedmann
Tel.: +49 (0) 611 172142 00
E-Mail: friedmann@fgundh.de

Andrew Edison_092021

Colt Technology Services

29 September 2021

 

Kürzliche Blogs

So steigert ein großes US-Einzelhandelsunternehmen seine Agilität mit SD WAN

In einer gezielten Studie haben wir CIOs weltweit dazu befragt, wie IT-Manager ihre eigene Agilität einschätzen. Zur Vertiefung ...
Continue Reading

Colt und Equinix erweitern Partnerschaft zur Unterstützung der digitalen Transformation in Frankreich

Neue Verbindungspunkte im Equinix-Rechenzentrum BX1 in Bordeaux bieten Konnektivität für Unterseekabel aus den USA, Frankreich und Großbritannien Frankfurt, ...
Continue Reading

Colt Technology Services stellt zusammen mit VMware weltweit Managed SD WAN Services bereit

Unterstützung für die digitale Transformation und Cloud-Optimierung von Unternehmen weltweit Frankfurt, 3. Mai 2022 - Unternehmen profitieren jetzt von ...
Continue Reading