HomeColt Kundenreferenz ProgrammWas ist Biokohle?

Benötigen Sie weitere Informationen?

Alles, was Sie über Biokohle wissen müssen, finden Sie auf dieser Seite

Tech-and-Sustainability-icon-1

Biokohle FAQ

Biokohle ist eine holzkohleähnliche Substanz, die reich an stabilem Kohlenstoff ist. Sie wird durch Erhitzen von Biomasse ohne Sauerstoff erzeugt. Anstatt CO2 freizusetzen, speichert sie Kohlenstoff in Form von Biomasse für bis zu 1000 Jahre und verbessert gleichzeitig die Bodengesundheit.

Biokohle wird aus Ernterückständen und organischen Abfällen hergestellt. Von Holzkohle unterscheidet sich das Material insofern, als es zur Bodenverbesserung eingesetzt werden kann. Biokohle erhöht den Kohlenstoffgehalt des Bodens und damit die Fruchtbarkeit.

Biokohle bindet den Kohlenstoff etwa tausend Jahre lang im Boden. Zum Vergleich: Bäume halten CO2 nur 60 Jahre lang fest.

Die bodenverbessernden Eigenschaften von Biokohle sorgen für höhere Wasserspeicherkapazität, bessere Struktur und höheren Nährstoffgehalt im Boden.

Mehr Ernten werden möglich und die Qualität der landwirtschaftlichen Erzeugnisse nimmt zu.

Unternehmen, die ihren CO2-Fußabdruck reduzieren und nachhaltiger werden wollen, setzen mit Biokohle auf das richtige Pferd.

Durch den Einsatz von Biokohle lässt sich der Klimawandel konkret bekämpfen. Er lässt sich gut in ein vorhandenes Nachhaltigkeitskonzept integrieren und ist ein Verkaufsargument für umweltbewusste Verbraucher.

  • Sie stimmen einem Zitat und der Nutzung des Unternehmenslogos zu:
    • 3 Tonnen CO2 entfernt

  • Sie stimmen einem Artikel und der Nutzung des Unternehmenslogos zu:
    • 6 Tonnen CO2 entfernt
  • Sie stimmen einem Artikel, einem Video und der Nutzung des Unternehmenslogos zu:
    • 10 Tonnen CO2 entfernt

Sie erhalten Zertifikate von den offiziellen Registrierungsstellen (z. B. Gold Standard oder Vera) sowie eine offizielle Bestätigung von Supercritical über die Menge an CO2, die Sie der Atmosphäre entzogen haben.

Biochar_Statement_removal_customerreferences
biochar_photo_draft_example_customerreferences

Was sagt Supercritical, unser Biokohle-Anbieter?

Was Biokohle von anderen Abbauprodukten abhebt, sind die wirklich starken Nebeneffekte, die sich aus ihrer Anwendung auf Böden ergeben.

Die Lebensmittelproduktion hat enorme Auswirkungen auf die Umwelt. Neben vielen anderen notwendigen Lösungen könnte Biokohle dazu beitragen, die Auswirkungen auf das Lebensmittelsystem zu verringern und den Kohlenstoff für Jahrhunderte aus dem kurzen Kohlenstoffkreislauf auszuschließen.