Sind Sie bereit für den Monat der Internetsicherheit?


Bei der Europäischen Agentur für Netz- und Informationssicherheit ENISA dreht sich im Oktober alles um die Sicherheit im Internet. Mit Veranstaltungen in 25 Ländern möchte ENISA unter europäischen Unternehmen das Bewusstsein für die Sicherheit im Internet stärken.

Eine wichtige Initiative, finde ich. Denn im IT-Umfeld geht der Trend weiterhin weg von der Arbeit mit unternehmensinternen Teams, hin zum Dienstleistungsmodell. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich über ihre Sicherheitsanforderungen im Klaren zu sein und diese offen und intensiv zu diskutieren.

Zudem fällt mittlerweile das Thema Datensicherheit nicht mehr ausschließlich in die Zuständigkeit der IT-Mitarbeiter. Jeder Mitarbeiter der für den Zugriff auf Unternehmens- und Kundendaten ein mobiles Gerät nutzt, stellt ein potentielles Sicherheitsrisiko dar. Denn das Gerät kann schnell verloren gehen oder bietet bei unzureichendem Schutz oder leichtsinnigem Verhalten – etwa durch die Verwendung ungeschützter WLANs – ein leichtes Einfallstor für Schadsoftware.

Ein erstes Bild über die eigenen Sicherheitsanforderungen kann man anhand einiger einfacher Fragen erhalten:  Wer hat Zugriff auf welche Informationen? Wie einfach wird dieser Zugriff gewährt? Werden Passwörter regelmäßig geändert? Welche Benutzer verfügen über Administratorenrechte? Was passiert, wenn Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheiden? Über wie viele Mobilgeräte verfügt das Unternehmen?

Welche Fragen stellen Sie sich? Diskutieren Sie mit uns hier im Blog oder verfolgen Sie den Monat der Internetsicherheit auf Twitter bei @CyberSecMonth.

Case Study
Faxonline

Faxonline

Faxonline versorgt mehr als 10.000 Kunden mit virtuellen Faxgeräten und regionalen Vorwahlnummern. Erst Colt Voice Line hat den Erfolg des österreichischen Unternehmens möglich gemacht.

Verwandtes Produkt

Colt Netzwerk- verschlüsselung

Verschlüsseln Sie sensible Daten während des Transports über das Colt IQ Network. Effektive Sicherheit verlangt Schutz auf mehreren Ebenen – nicht nur am Rand und im Zentrum des Netzwerks, sondern auch auf dem Netzwerkpfad.

Blog

Colt und Zeetta Networks präsentieren Blockchain-Marktplatz

Colt Technology Services und Zeetta Networks haben auf dem Metro Ethernet Forum (MEF) eine Weltneuheit präsentiert: einen Machbarkeitsnachweis (Proof of Concept) für einen Blockchain-basierten Marktplatz für die Schnittstelle LSO Sonata.

Telefonkontakt

0800 26584 636

Live Chat mit dem Vertrieb

Unser Live Chat ist von 9-17 Uhr für Sie da

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam