Cashpoint

HomeFallstudienCashpoint

Sportwetten sind ein eindrückliches Beispiel dafür, wie die Digitalisierung eine Branche nachhaltig verändert, da die Informationstechnologie nicht einfach nur Prozesse abbildet, sondern geschäftskritische Bedeutung erlangt.

CASHPOINT ist einer der führenden Anbieter im Bereich Sportwetten und Entertainment. Neben einer umfassenden Internetplattform betreibt CASHPOINT international mehr als 5.000 Annahmestellen in Form von Wettbüros, Shop in Shop-, Kiosk- und Gastronomiesystemen mit Selbstbedienungsterminals. Die Verfügbarkeit des Netzwerks ist geschäftskritisch für CASHPOINT. Von daher hat die Auswahl des Providers strategische Bedeutung. Eine Handvoll guter Gründe sprachen für Colt.

Michael Schiener, Geschäftsführer CASHPOINT:

Wir haben mit Colt einen Provider und Ansprechpartner für mehrere Länder. Da unsere Rechenzentren untereinander verbunden sind, ist die Abstimmung erheblich leichter als mit verschiedenen Anbietern. Auch die breite Produktpalette von Colt ist sehr gut für uns.

Vollständige Fallstudie als PDF herunterladen

colt-cashpoint

Colt Technology Services

02 May 2017

 

Recent blog posts

Colt erweitert Services um weltweite direkte On-Demand-Verbindungen zur Google Cloud

Zusammenarbeit ermöglicht Konnektivität in Echtzeit Frankfurt, 04. September 2019, Colt Technology Service bietet Unternehmen mit seiner Lösung Dedicated ...
Continue Reading

Colt Data Centre Services expandiert in Frankfurt

Inbetriebnahme für Ende 2020 vorgesehen Frankfurt, 12. Juni 2019 – Colt Data Centre Services (DCS) baut seine Präsenz ...
Continue Reading

EZB entscheidet sich für SIA und Colt für das Zugangs-Netzwerk

Die beiden Unternehmen erhalten eine 10-Jahres-Konzession. SIA und Colt werden ab November 2021 allen europäischen Finanzinstituten über das ...
Continue Reading